Bachelor-Studiengang

Kommunikationswirtschaft

Wir bilden Kommunikations-GeneralistInnen aus: Durch die praxisorientierte Kombination aus fundiertem Know-how in den einzelnen Kommunikationsdisziplinen und betriebswirtschaftlichem Basiswissen haben Sie bereits den ersten Schritt auf dem Weg zu einer möglichen späteren Karriere als Führungskraft gemacht.

Dauer
6
Semester (180 ECTS)
Abschluss
BA
Bachelor of Arts in Business
Studienplätze pro Jahr
68
34 VZ, 34 BB

Das Studium

Im Bachelor-Studiengang Kommunikationswirtschaft bilden wir Kommunikations-GeneralistInnen aus. Unsere AbsolventInnen sind startklar für den Job – ihr Know-how geht weit über reines Disziplinendenken in Werbung, Public Relations, Marke, Corporate Identity oder Marketing hinaus.

Highlights

  • Projekte mit Auftraggebern aus der Praxis
  • Wichtige praktische Skills in Text-und Videoworkshops
  • Fokus auf innovative Entwicklungen in der Kommunikation (z. B. Digitalisierung)
  • Vertiefung und Spezialisierung durch Wahlpflichtfächer (Mobile Marketing, Influencer Marketing, Eventmanagement, Selbststeuerung und Resilienz im Vertrieb, Open Business, Communication, Marketing & Sales in European Markets)

 

Ausbildung auf höchstem Niveau

Der Bachelor-Studiengang Kommunikationswirtschaft ist zertifiziert durch:

IAA (International Advertising Association AUSTRIA CHAPTER)

PRVA (Public Relations Verband Austria)

International Advertising Association Austria ChapterPublic Relations Verband Austria

Organisation

Organisationsform

Vollzeit (VZ) oder Berufsbegleitend (BB)

Vollzeit (VZ):
Mo–Fr: 8:30–17:20 Uhr (4–5x/Wo.)

Berufsbegleitend (BB):
Mo–Do: 18:30–21:45 Uhr,
Fr: 16:30–21:45 Uhr (fallw. Sa)

(Durchschnittswerte über 6 Semester)

Unterrichtssprachen

Deutsch (einzelne Module in Englisch)

Auslandsaufenthalt

VZ: verpflichtend
BB: optional

Berufspraktikum

Im 5. Semester; Anrechnung für facheinschlägig Berufstätige möglich

Studienjahr

September bis Juni

Studienort

wko campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
(U6-Station Währinger Straße/Volksoper)

Bewerbung

Bewerbungsablauf

Wichtig

Der Bachelor-Studiengang Kommunikationswirtschaft wird auch komplett in englischer Sprache angeboten. Informationen dazu hier.

Studiengebühren

€ 363,36 pro Semester (exkl. ÖH-Beitrag)

Mehr Informationen

Brush-Up-Kurse

fit4fh Brush-Up-Kurse für Bachelor-Studierende

Schwerpunkte & Qualifikationen

Im Bachelor-Studiengang Kommunikationswirtschaft bilden wir Kommunikations-GeneralistInnen aus. Unsere AbsolventInnen sind startklar für den Job – ihr Know-how geht weit über reines Disziplinendenken in Werbung, Public Relations, Marke, Corporate Identity oder Marketing hinaus.

80% der LektorInnen kommen direkt aus der Praxis in den Hörsaal. Studierende erhalten so fundiertes Wissen aus erster Hand und können bereits während des Studiums wertvolle Kontakte knüpfen.

In integrierten Lehrveranstaltungen werden neue Inhalte unmittelbar diskutiert, reflektiert und direkt zu neuem Wissen zusammengeführt. Kommunikative Fähigkeiten und Social Skills werden in Form von Workshops perfektioniert.

Darüber hinaus wird bereits ab dem 1. Semester an Kommunikations-Projekten gearbeitet. Gemeinsam mit Wirtschaftsunternehmen werden integrierte Kommunikationskonzepte erstellt.

Schwerpunkte im Studium

  • In Workshops vermittelte kommunikative Fähigkeiten und Social Skills
  • Integrierte Kommunikationskonzepte gemeinsam mit Wirtschaftsunternehmen
  • Fokus auf innovative Entwicklungen in der Kommunikation (z. B. Digitalisierung)
  • Fachliche Vertiefung und Spezialisierung im Rahmen von sechs umfangreichen Wahlpflichtfächern (4. Semester, 120 Lehreinheiten):
    – Mobile Marketing*
    – Influencer Marketing*
    – Eventmanagement*
    – Selbststeuerung und Resilienz im Vertrieb
    – Open Business*
    – Communication, Marketing & Sales in European Markets*

(* wird in englischer Sprache unterrichtet)

Wichtig: Die Wahlpflichtfächer finden an Werktagen abends bzw. samstags tagsüber statt. Die Aufnahmekapazität pro Wahlpflichtfach ist begrenzt. Bei Überbuchung findet ein gesondertes Auswahlverfahren statt.

Studienplan

Download Infofolder inkl. Studienplan

AbsolventInnen- & LektorInnen-Zitate

Beruf & Karriere

Wir bilden Kommunikations-GeneralistInnen aus: Durch die praxisorientierte Kombination aus fundiertem Know-how in den einzelnen Kommunikationsdisziplinen und betriebswirtschaftlichem Basiswissen haben Sie bereits den ersten Schritt auf dem Weg zu einer möglichen späteren Karriere als Führungskraft gemacht.

Jobperspektiven und Berufsfelder

AbsolventInnen des FHWien-Studienganges Kommunikationswirtschaft der WKW sind in allen Bereichen der Kommunikation gefragt, sowohl in Agenturen als auch in Unternehmen und Organisationen sowie Institutionen. Folgende Berufsfelder stehen offen:

  • Öffentlichkeitsarbeit extern
  • Öffentlichkeitsarbeit intern
  • Pressearbeit, Medienarbeit, Medienmanagement
  • Werbung
  • Promotions
  • Direct Marketing
  • Eventkommunikation, Messen- und Veranstaltungsorganisation
  • Sponsoring
  • Corporate Identity
  • Marketing allgemein (Schwerpunkt Marktkommunikation)
  • Marketing speziell im Verlagswesen
  • Corporate Communications / Unternehmenskommunikation

Qualifikationen und Kompetenzen

Unternehmen/Organisation

  • Unterstützung und Stellvertretung der Leitung in einer der oben beschriebenen Abteilungen in allen Teilbereichen der Kommunikation
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in allen Teilbereichen der Kommunikation
  • Übernahme spezifischer Teilbereiche in einer der oben beschriebenen Abteilungen in Eigenverantwortung
  • Koordinationsassistenz (inhaltlich, zeitlich, räumlich, formal) der Bereiche der Kommunikation (CI, Marketing, Werbung, PR, interne Kommunikation etc.)
  • Umsetzung von integrierten Kommunikationskonzepten


Agentur

  • Unterstützung und Stellvertretung der Agenturleitung
  • Eigenverantwortung für einzelne Agenturbereiche
  • Kundenakquisition
  • Eigenverantwortliche und strategische Betreuung eigener Kunden in spezifischen Teilbereichen der Kommunikation

AbsolventInnen-Stories

Carina Schubert, BA 2012

Marketing Manager bei Urban Massage

Cornelia Ertl, BA 2011

Chefin/CEO/Founder von WORD! VIENNA

Angelika Scheid, MA 2010

S IMMO AG, Kommunikationsspezialistin

Philipp Pechhacker, MA 2013

ÖAMTC Fahrtechnik GmbH, Marketing & Kommunikation

Weitere erfolgreiche AbsolventInnen

Mag. (FH) Adelheid Abentung
Industriellenvereinigung, Leiterin IV-Newsroom, Geschäftsführerin ViKOM
Mag. (FH) Sabine Arrocker
markant werbeagentur, Account Director
Mag. (FH) Barbara Boltz
Marketing Managerin Verkehrsbüro Hotellerie GMBH
Mag. (FH) Alexander Buchinger
Fundraising competence group gmbH, Senior Fundraising Consultant
Mag. (FH) Klaus Doblich
Gigaset Communications Austria GmbH (vorm. Siemens AG), Sales Manager CEE
Mag. (FH) Bernd Georgsdorf
markant werbeagentur, Account Manager
Mag. (FH) Michael Göls
Media Planning Group MPG Managing Director
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
UPC, Pressesprecher
Mag. (FH) Helma Hakala
VA TECH WABAG GmbH,
Corporate-Communications–Leitung
Mag. (FH) Christine Himmer-Penz
Volkshilfe Wien, PR & Kommunikation
Mag. (FH) Georg Höfner
Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO)
Marketing, Öffentlichkeitsarbeit & Publikationen
Mag. (FH) Wolfgang Lindorfer
Linwol–Kommunikation (Beratungsagentur für Kommunikationslösungen),
geschäftsführender Gesellschafter
Mag. (FH) Iris Schatzl
Allianz Elementar Versicherungen-AG, Spezialistin Personalentwicklung
Ing. Mag. (FH) Christian Schrofler
Voith Paper GmbH, Vice President Marketing & Communications
Mag. (FH) Peter Schwarz
Geschäftsführer und Gründer der
Werbeagentur [petersfriends: VIENNA
Mag. (FH) Bernard Steurer
Peugeot Austria GmbH, Marketing Teile & Service
Mag. (FH) Dipl.-Ing. Clemens Strickner
Verband der Technologiezentren Österreichs (VTÖ), Generalsekretär
Mag. (FH) Sandra Thier
RTL II
Mag. (FH) Helmut Wurian
Volksbank AG, Projektmanager Integrierte Kommunikation, Verbundmarketing
   

 

Bewerbung

Neugierig geworden? Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann informieren Sie sich jetzt über die Zugangsvoraussetzungen und das Aufnahmeverfahren an der FHWien der WKW.

Zugangsvoraussetzungen Bachelor-Studiengänge
Aufnahmeverfahren Bachelor-Studiengänge
Spezifisches Aufnahmeverfahren BA Kommunikationswirtschaft

News & Events

Studienbereich & Kontakt

Der Studienbereich Communication Management bildet die Kommunikations-GeneralistInnen der Zukunft aus. Erfahren Sie mehr über den Studienbereich Communication Management:

  • Team & Kontakt
  • News & Events
  • Praxisprojekte
  • International
Feedback