Bewerben

Studieren ohne Matura

Auch ohne Matura haben Sie unter gewissen Voraussetzungen die Chance auf ein Studium an der FHWien der WKW:

  • Wenn Sie über eine facheinschlägige berufliche Qualifikation (wie facheinschlägige Lehre / BMS-Abschluss) verfügen, können Sie die Zusatzprüfung absolvieren.
  • Daneben gibt es den Weg über die Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung.

Die Zusatzprüfungen sind in den Fächern Deutsch 1, Englisch 2 und Mathematik 1 abzulegen. Sie erwerben damit lediglich die Berechtigung für ein bestimmtes Studium an der FHWien der WKW, diese Zusatzprüfungen sind keine allgemein gültige Studienberechtigungsprüfung.

Beachten Sie die näheren Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen für BewerberInnen mit facheinschlägiger beruflicher Qualifikation: Link zum Infoblatt hier.

Zusatzprüfung der FHWien der WKW

Die Zusatzprüfung der FHWien der WKW wird in Kooperation mit dem Weiterbildungsinstitut fit4fh KG angeboten.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Kontaktadresse für weitere Informationen:
vbl@fit4fh.com

Telefonische Sprechstunde:

Montag – Freitag, 17:00 – 18:00 Uhr
Tel.: + 43 676  52 33 731

Die Vorbereitungslehrgänge finden immer einmal im Sommersemester sowie einmal im Wintersemester statt!

Lehrgang Wintersemester

  • Dauer: Anfang September bis Mitte Dezember
  • Abschlussprüfungen: Mitte Dezember
  • Niveaustufen der Prüfungsfächer: Deutsch 1, Englisch 2, Mathematik 1

Lehrgang Sommersemester

  • Dauer: Anfang März bis Mitte Juni
  • Abschlussprüfungen: Mitte Juni
  • Niveaustufen der Prüfungsfächer: Deutsch 1, Englisch 2, Mathematik 1

Aktuelle Termine

Infoveranstaltungen für die kommenden Vorbereitungslehrgänge finden Sie hier.