Zum Hauptinhalt springen

News

Licht am Ende des Tunnels – Kulturjournalismus in Zeiten von Corona

23. Februar 2021

Kunst und Kultur haben es nie leicht, doch in Zeiten von Corona haben sie ein besonders schweres Los gezogen. Können in Österreich etablierte KünstlerInnen auf ein bestehendes Netzwerk zurückgreifen, leiden kürzlich zugezogenen KünstlerInnen zusätzlich unter dem Kontaktverbot im Lockdown. Journalismus-Studierende nahmen dies zum Anlass selbst in die Wiener Kunstgemeinde einzutauchen und die KünstlerInnen und ihre Arbeiten zu portraitieren. […]

Digitalisierung JETZT! Warum digitale Technologien für unsere Zukunft entscheidend sind.

18. Februar 2021

Das Stadt Wien Kompetenzteam für die Digitalisierung der Kommunikationsprofessionen stellte die aktuellen Trends rund um das Thema Digitalisierung und die vielfältigen Studienprogramme an der FHWien der WKW vor. […]

Journalismus-Studierende entwickelten innovative Medienprojekte

27. Januar 2021

Journalismus-Studierende des Bachelor-Studiengangs Content-Produktion & Digitales Medienmanagement entwickelten im vergangenen Semester neuartige und innovative Medienprojekte. Dabei entwarfen sie im Rahmen der Lehrveranstaltung „Mehrmediale Praxis“ eine Radiosendung, produzierten Faktencheck-Videos, Interviewformate und gestalteten ein multimediales Online-Magazin. […]

Journalismus Nachwuchspreis der FHWien der WKW zum zweiten Mal vergeben

30. September 2020

Zehn junge JournalistInnen wurden am Montag, 28. September 2020 im Rahmen einer Online-Preisverleihung ausgezeichnet. Prämiert wurden Arbeiten in den Kategorien Radio & Audio, TV & Video, Text, Multimedia sowie als beste Abschlussarbeit. […]

Vierte „Public Value Lecture: Media & Democracy“ in Kooperation mit dem ORF an der FHWien der WKW

25. September 2020

Am Dienstag, 22.09.2020 waren Barbara Daser und Monika Kalcsics von Ö1 bei der spannenden Veranstaltungsreihe des Studienbereichs „Journalismus & Medienmanagement“ zu Gast. Anders als bei den Terminen davor, konnten sich interessierte Studierende und auch externe TeilnehmerInnen lediglich digital austauschen, dieses Mal zum übergeordneten Thema: Wissens- und Wissenschaftsvermittlung im Radio. […]

(Online-)Vortrag von Gisela Reiter im Rahmen der 14. International Week in Lissabon

22. Mai 2020

Mit dem Beitrag „Media Literacy in Knowledge Societies: The Relevance of Public Service Media“ hat Gisela Reiter vom Department of Communication nun digital an der ursprünglich im März geplanten 14. International Week in Portugal teilgenommen. […]

Radio NJOY jetzt auch auf DAB+

19. Mai 2020

Seit 1. Mai strahlt unser hauseigener Radiosender NJOY sein Programm nicht mehr nur über UKW, sondern nun auch über den digital-terrestrischen Hörfunkstandard DAB+ aus und ist damit in Wien, Teilen Niederösterreichs sowie im Burgenland zu empfangen. […]

***ABGESAGT*** Sportjournalismus Workshop geht in die zweite Runde von 6.-11. Juli 2020

5. März 2020

***UPDATE*** Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir leider den Workshop Sportjournalismus im Juli 2020 absagen. Wir versuchen so schnell wie möglich einen Ersatztermin zu finden - entsprechende Informationen finden Sie auf dieser Seite. Vielen Dank für Ihr Verständnis. […]

ISMJ 2020: Studierende erstellen Multimedia-Reportagen zum Thema „Super-Women: The Role of Women in Society“

20. Februar 2020

Die International School of Multimedia Journalism beschäftigte sich dieses Jahr mit Themen rund um Geschlechterrollen und Geschlechterverständnis. Es ging um Frauenpolitik, Frauenliteratur und Frauensprache. Um Frauen in Kultur und Wissenschaft und um berühmte Frauen aus Vergangenheit und Gegenwart. […]

Forschung zur Mediennutzung junger Erwachsener vor Wahlen

6. Dezember 2019

In ihrem Beitrag „Medienrepertoire junger Erwachsener vor Wahlen“ hat Gisela Reiter, Teaching & Research Associate am Studienbereich Journalism & Media Management, Studienergebnisse zum Thema Informationsbeschaffung im Vorfeld politischer Wahlen analysiert und ausgewertet. Aus den Ergebnissen konnte sie drei Handlungsempfehlungen vor allem für öffentlich-rechtliche Medien ableiten. […]