News

Praxisprojekte Eventmanagement im Tourismus

5. Juni 2020

Studierende entwickeln Eventkonzepte für Baden Tourismus und Phoenix Yachting […]

Touristische Mobilität virtuell erleben

14. Mai 2020

Reise- und Mobilitätsunternehmen geben via Distance Learning Einblick in die Branche Die Vertiefung „Management touristischer Verkehrsträger“ im Bachelor-Programm Tourismus-Management lebt vom regen Austausch mit der Branche. Die theoretischen Grundlagen werden durch zahlreiche Exkursionen und Betriebsbesichtigungen und dem direkten Kontakt zu BranchenexpertInnen bereichert. Covid-19 hat die Vorlesungen in diesem Sommersemester aber gehörig durcheinandergewirbelt. Exkursionen und Betriebsbesichtigungen […]

#TM-Community ist #innovativinderkrise

30. April 2020

„Stillstand kennen wir nicht: Jetzt den Kochlöffel zu schmeißen, kommt für uns nicht in Frage“, schreibt TM-Absolventin Simone Raihmann, Gründerin von Karma Food, verantwortlich für mittlerweile 30 Mitarbeiter/innen an 7 Standorten. Sie überstehen die Krise mit „gesundem, buntem Essen“, das sie ihrer Insta-Community bei gemeinsamen Online-Life-Cookings oder dem Karma Care Package Delivery näher bringen. Die […]

12. European Mise en Place Cup

9. März 2020

Von 16. bis 17. Februar 2020 fand der 12. European Mise en Place Cup in Maastricht statt. Mit dabei war auch die FHWien der WKW. Der Bachelor-Studiengang Tourismus-Management wurde durch die Studierenden des 3. Semesters Alexandra Spiropoulos, Paula Kämpf und Nicolas Fleissner zusammen mit ihrem Coach Andrew Pullen vertreten. An diesem, nur auf Einladung stattfindenden […]

6. Gastro-Gründertag der FHWien der WKW

5. März 2020

Mit rund 80 TeilnehmerInnen war der 6. Gastro-Gründertag der FHWien der WKW wieder ein voller Erfolg. Der Gastro-Gründertag versteht sich als Plattform zum Wissensaustausch und zur Diskussion von Themen rund um eine Gründung in der Gastronomie. Spannende Fachvorträge von ExpertInnen sowie Berichte von GründerInnen haben es auf den Punkt gebracht. Peter Dobcak, Obmann der Fachgruppe […]

80 Jahre Hahnenkammrennen: Sondereinsatz im Kitz Race Club

29. Januar 2020

Verena Strümpl, Studentin des Bachelor-Studiengangs Tourismus Management war live dabei. […]

Customer Journey & Mystery-Guest Analysen zum Thema „Barrierefreiheit in der Wiener Hotellerie“

10. Januar 2020

Im Zuge der Lehrveranstaltung „Praxisprojekt Tourismusforschung“ haben sich die Studierenden des 3. Semesters im Bachelor-Studiengang Tourismus-Management intensiv mit den Ansprüchen und Bedürfnissen von mobilitätseingeschränkten Wien-Reisenden auseinandergesetzt. Neben einer Customer Journey Analyse (qualitative Interviews) wurden auch Mystery-Guest Anfragen an die Hotellerie gestellt. Die Ergebnisse zeigen klare Erwartungen und Anforderungen auf Seiten der Reisenden, wie eine bevorzugte […]

Meet & Eat 2019: Tourismus-AbsolventInnentreffen

2. Dezember 2019

Austausch und Networking mit AbsolventInnen des Studienbereichs Tourism & Hospitality Management Am 28. November 2019 folgten rund 60 AbsolventInnen der Jahrgänge 2015, 2009 (Bachelor- und Master) und 1999 (Diplomstudiengang) der Einladung des Studienbereichs Tourism & Hospitality Management der FHWien der WKW, um das vier-, zehn- und zwanzigjährige Jubiläum gemeinsam zu feiern. Das Wiedersehen fand an […]

Tourismus Master Field Trip 2019: Bordeaux bis Santiago de Compostela

11. November 2019

Eine Reise, die Kultur, touristische Problemfelder, Kulinarik und die Schönheit der Natur entlang des Jakobswegs zum Vorschein bringt. Der zweite Jahrgang des Masterstudiums „Leadership im Tourismus“ der FHWien der WKW unternahm von 5. bis 11. Oktober 2019 eine Studienreise entlang des Jakobswegs. Folgende Städte wurden von den StudentInnen besucht: Bordeaux-Biarritz-Bayonne-San Sebastián-Santander-Gijon-Santiago de Compostela. Kultur und […]

Best Meeting Thesis Award: Auszeichnung für BA-Studierende Maria Doppler

5. November 2019

Maria Doppler, Absolventin des BA-Studiengangs Tourismus-Management wurde vom ACB – Austrian Convention Bureau mit dem jährlich vergebenen Award für die „Best Meeting Thesis Austria“ ausgezeichnet. Sie befasste sich in ihrer Bachelorarbeit mit der Repräsentation von Frauen auf Kongressen. Es hat sich gezeigt, dass der Anteil an Frauen trotz kontinuierlicher Zunahme in den letzten Jahren nach […]