Master-Studium Journalismus & Neue Medien

Schwerpunkte und Inhalte des Studiums

Die Kombination des berufsermöglichenden Master-Studiums „Journalismus & Neue Medien“ mit einem vorangegangenen Fachstudium bietet ideale Voraussetzungen für den Einstieg in den Qualitätsjournalismus. Die Schwerpunkte liegen in der praxisnahen Vermittlung journalistischen Know-hows für Print, TV, Radio und Online sowie in der Nutzung dieser Fertigkeiten für multimediales Arbeiten.

Universitäts- und FH-AbsolventInnen ebenso wie bereits aktive JournalistInnen haben im Rahmen des Master-Studiums die Möglichkeit, neue Einblicke in die Medienwelt zu bekommen und durch Praxisprojekte und direkten Kontakt zur Branche ihr journalistisches Profil zu schärfen.

Der Studiengang ist auf eine durchschnittliche Wochenarbeitszeit von 20 Stunden ausgelegt.

„Der Studiengang bietet ideale Voraussetzungen für den Einstieg in den Journalismus: Ich habe sehr viel in meiner Zeit an der Fachhochschule gelernt und davon für meinen beruflichen Start profitiert. Besonders positiv ist mir aufgefallen, dass sich der Studienplan weiterentwickelt und der Internationalisierung der Branche Rechnung trägt.“

Florian Jungnikl-Gossy, MA - Online-Journalist in Deutschland & Österreich, Österreichs Journalist des Jahres 2015, Absolvent 2013

Studium im Überblick

Bewerbungsfrist

13.05.2019

Abschluss und Dauer

Master of Arts in Social Sciences (MA)
4 Semester (120 ECTS)

Organisationsform

Berufsbegleitend (BB)
Freitags und samstags ganztags, zusätzlich Intensivwochen

Studienplätze pro Jahr

34 BB

Unterrichtssprachen

Deutsch und Englisch

Auslandsaufenthalt

An Partnerhochschulen möglich

Kosten

Studiengebühren € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH-Beitrag)

Zugangsvoraussetzungen

Finden Sie hier.

News

17.06.2019 12:49

Brussels calling – Studienreise ins Herz der Europäischen Union

Von 1. bis 3. April reisten achtzehn Bachelor- und Masterstudierende aus dem Studienbereich Journalism & Media Management für eine von der EU finanzierten Studienreise nach Brüssel. Unter der Leitung von Lektor Wolfgang Böhm...

mehr dazu

17.06.2019 11:36

Journalismus-Studierende mit Radioprojekt „EU On Air“ in Georgien

Chinkali, Chatschaburi oder Badridschani: Unter dem Motto "Food Culture and their Spaces" nahmen fünf Studierende der FHWien der WKW am internationalen Radioprojekt EU On Air teil. Diesjähriger Austragungsort war die georgische...

mehr dazu

20.03.2019 16:50

„Media Literacy statt Fake News“ - zweite Public Value Lecture in Kooperation mit dem ORF an der FHWien der WKW

Oliver Ortner (ORF 2 Channelmanagement) war am Montag, 18.03.2019, zu Gast bei der neuen Veranstaltungsreihe des Studienbereichs Journalism & Media Management.

mehr dazu

Kontakt

Studienbereich Journalism & Media Management

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (1) 476 77-5744
Fax: +43 (1) 476 77-5745

servicepoint@fh-wien.ac.at

Links

fit4fh Brush-Up-Kurse für Master-Studierende

 
© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum