Zum Hauptinhalt springen

News

„Schützen wir uns vor X-tremisten!“

10. Januar 2024

In seinem Gastkommentar auf kurier.at analysiert Marian Adolf, Professor am Department of Communication, warum Öffentlichkeit ein schwer zu fassender Begriff und dennoch ein kostbares Gut ist. […]Weiterlesen zu „Schützen wir uns vor X-tremisten!“

Bleibt alles anders? Die Erwartungen der GenZ an den Arbeitsmarkt

13. Dezember 2023

Aktuelle BerufseinsteigerInnen und Mitarbeitende im Alter von 18 bis 39 Jahren unterscheiden sich weniger dramatisch von den Vorgängergenerationen, als man aufgrund aktueller Diskussionen vermuten könnte. Eine Studie der FHWien der WKW in Kooperation mit Siemens Energy Austria stellen die „Andersartigkeit“ der Generation Z am Arbeitsmarkt infrage. […]Weiterlesen zu Bleibt alles anders? Die Erwartungen der GenZ an den Arbeitsmarkt

Ich weiß, was ich zu wissen glaube

1. August 2023

In seinem Vortrag beim ISA-Weltkongress der Soziologie in Melbourne (Australien) beschäftigte sich Marian Adolf, Senior Researcher am Department of Communication der FHWien der WKW, mit der Desinformationskrise unserer Zeit. […]Weiterlesen zu Ich weiß, was ich zu wissen glaube

Chatbots können auch emotional werden

12. Juli 2023

Auf der Business & Entrepreneurial Economics (BEE) Conference Anfang Juni stellte David Dobrowsky, Leiter des Bachelor-Studiengangs Kommunikationswirtschaft, die Ergebnisse einer Studie zur Auswirkung von emotionalisierter Sprache auf die wahrgenommene Glaubwürdigkeit von Chatbots vor. […]Weiterlesen zu Chatbots können auch emotional werden

Kommunikation von Verantwortung in krisenhaften Zeiten

24. November 2022

Mitherausgeberin und Head of Department of Communication Sieglinde Martin präsentiert preisgekrönte Arbeiten des Franz-Bogner-Wissenschaftspreises des PRVA 2021. […]Weiterlesen zu Kommunikation von Verantwortung in krisenhaften Zeiten

Generation Z: Digitale Talente finden und binden

8. April 2022

Am 28.3.2022 gab das Stadt Wien geförderte Kompetenzteam für Digitalisierung der Kommunikationsprofessionen der FHWien der WKW bei einem gemeinsamen Event mit dem MCÖ Einblicke in die Erwartungen der Generation Z an die Arbeitswelt. […]Weiterlesen zu Generation Z: Digitale Talente finden und binden

Forschung zur Distance Lehre findet internationale Resonanz

3. Dezember 2021

E-Assessments sollen mehr als nur eine Lösung für den Notfall sein. Die verschiedenen Ansätze dazu präsentierte Jasmin Séra vom Stadt Wien Kompetenzteam für Digitalisierung der Kommunikationsprofessionen auf der EADTU I-HE Conference 2021 in Bari, Italien. […]Weiterlesen zu Forschung zur Distance Lehre findet internationale Resonanz

Verschwimmende Grenzen und Fragen der Ethik in der PR

17. Juni 2021

Corporate Publishing und die wachsende Kommerzialisierung des Journalismus fordern die Kommunikationsbranche heraus. Eine klare Trennung und die Einhaltung ethischer Verhaltenskodizes sollen die NutzerInnen vor Manipulation schützen. Überwacht wird dies vom PR-Ethik-Rat, der Senior Researcher Uta Rußmann als neues Ratsmitglied berufen hat. […]Weiterlesen zu Verschwimmende Grenzen und Fragen der Ethik in der PR

Digitalisierung JETZT! Warum digitale Technologien für unsere Zukunft entscheidend sind.

18. Februar 2021

Das Stadt Wien Kompetenzteam für die Digitalisierung der Kommunikationsprofessionen stellte die aktuellen Trends rund um das Thema Digitalisierung und die vielfältigen Studienprogramme an der FHWien der WKW vor. […]Weiterlesen zu Digitalisierung JETZT! Warum digitale Technologien für unsere Zukunft entscheidend sind.