Zum Hauptinhalt springen
Aufnahmeverfahren Bachelor-Studiengänge

Immobilienwirtschaft

Sie erfüllen die Zugangsvoraussetzungen für ein Bachelor-Studium an der FHWien der WKW? Dann steht einer Teilnahme am Aufnahmeverfahren nichts mehr im Wege. Folgende Bewerbungsschritte warten auf Sie:

Bewerbung:
  1. Ab 9. Jänner 2024 können Sie sich für Studiengänge an der FHWien der WKW bewerben, die im Herbst 2024 starten. Das Bewerbungsende ist der 25. März 2024. Für BewerberInnen mit Abschlussdokumenten aus einem Drittstaat endet die Bewerbungsphase am 4. März 2024.

  2. Nach der Registrierung in unserem Online-Bewerbungstool erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail. Mit diesen Daten erhalten Sie Zugang zum Bewerbungstool und können Ihre Bewerbung durchführen.

    Eine Anleitung zum Bewerbungstool finden Sie hier.

  3. Direkt im Bewerbungstool können Sie sämtliche für die Bewerbung notwendigen Dokumente hochladen. Welche das sind, finden Sie in dieser Bachelor-Checkliste. Halten Sie diese Dokumente bitte bereit, bevor Sie den Bewerbungsprozess starten.

    BewerberInnen mit internationalen Abschlüssen sind verpflichtet, sämtliche Dokumente von einem/einer gerichtlich beeideten ÜbersetzerIn übersetzen zu lassen (Deutsch oder Englisch). Beachten Sie die für Ihr Heimatland gültigen Beglaubigungsvorschriften. Da die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Abschlüsse bis zu drei Wochen in Anspruch nehmen kann, wird empfohlen, die betreffenden Dokumente zeitgerecht hochzuladen. Wir informieren Sie, wenn Ergänzungsprüfungen erforderlich sind. Die Vorbereitungskurse und Prüfungen können Sie bei unserem Kooperationspartner fit4fh  absolvieren. Die Ergänzungsprüfungen legen Sie zusätzlich zum Aufnahmeverfahren vor Studienbeginn ab.

  4. Der IT-gestützte Aufnahmetest findet online statt. Sie müssen daher nicht an die FHWien der WKW kommen.

    Der IT-gestützte Aufnahmetest umfasst allgemeine kognitive Fähigkeiten (logisch-schlussfolgerndes, verbales und numerisches Denken) sowie Kenntnisse der englischen Sprache.

    Bitte wählen Sie zeitgerecht Ihren persönlichen Wunschtermin (first come, first served). Aus organisatorischen Gründen ist eine Terminverschiebung nicht möglich.

    Wir verstehen uns als führende Fachhochschule für Management & Kommunikation. Daher erwartet Sie ein herausforderndes Aufnahmeverfahren.

    Da wir wissen wollen, welches Potenzial in Ihnen steckt, enthält der IT-gestützte Test eine Reihe von sehr kniffligen Aufgaben, die nicht einfach zu beantworten sind. Lassen Sie sich dadurch bitte nicht entmutigen! Wir erhalten so ein möglichst genaues Bild von Ihrem Potenzial und Ihren Begabungen.

    Ergreifen Sie die Chance, sich selbst und uns zu zeigen, was Sie können!

    >> Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum IT-gestützten Aufnahmetest.

  5. Studiengangsspezifisches Aufnahmeverfahren

    Die 80 bestgereihten BewerberInnen erhalten nach dem IT-gestützten Aufnahmetest eine schriftliche Einladung zu einem Interview mit dem Studiengangsleiter oder der Academic Expert & Lecturer. Je nach Coronavirus-Situation findet das Interview entweder am Campus oder online via Zoom statt.