News

Sportjournalismus Workshop geht in die zweite Runde von 6.-11. Juli 2020

5. März 2020

Der Workshop „Sportjournalismus“ findet von 6. bis 11. Juli 2020 in den Räumlichkeiten der FHWien der WKW in Kleingruppen (TV/Video bzw. Print/Online) statt. Ziel des Workshops ist es, die grundlegenden journalistischen Fähigkeiten für die Arbeit in einer Sportredaktion zu vermitteln und diese in Praxisprojekten anzuwenden und zu verfeinern. SportjournalistInnen aus der Praxis ergänzen das Programm und bringen ihre Erfahrungen aus unterschiedlichen Medienbetriebe ein.

Außendreh und Interview mit Ex-Teamspieler Manuel Ortlechner bei der Wiener Austria. © FHWien der WKW
Außendreh und Interview mit Ex-Teamspieler Manuel Ortlechner bei der Wiener Austria. © FHWien der WKW
Moderator Volker Piesczek und Kursleiter Martin Reichenauer geben Tipps für gelungene TV-Aufsager. © FHWien der WKW
Moderator Volker Piesczek und Kursleiter Martin Reichenauer geben Tipps für gelungene TV-Aufsager. © FHWien der WKW
Alina Zellhofer (ORF Sport), Sportjournalistin des Jahres 2018 und Romy-Preisträgerin, gibt Einblick in ihre Arbeit und erläutert, wie man erfolgreich in einer Sportredaktion Fuß fasst. © FHWien der WKW
Alina Zellhofer (ORF Sport), Sportjournalistin des Jahres 2018 und Romy-Preisträgerin, gibt Einblick in ihre Arbeit und erläutert, wie man erfolgreich in einer Sportredaktion Fuß fasst. © FHWien der WKW

Auch in diesem Sommer heißt es wieder „Tore, Meter und Sekunden“ und an der FHWien der WKW dreht wieder einmal alles um den Traumberuf SportreporterIn. Bereits zum zweiten Mal erhalten TeilnehmerInnen im Rahmen des WorkshopsSportjournalismus“ umfassenden Einblick in die Materie und erwerben Know-how mit Hands-on Mentalität. Langjährige Erfahrung in der Journalismus-Ausbildung und die gebündelte Kompetenz unserer LektorInnen aus der Praxis sorgen für eine professionelle Unterstützung und garantieren ein optimales Lernumfeld.

In zwei unterschiedlichen Kursen (TV/Video bzw. Print/Online) geben Profis ihr Wissen weiter: Vom fundierten Sportkommentar, über den passenden Aufsager, dem Außendreh bis zum perfekten Sporttext ist hier alles dabei, um einen Einblick in den Sportjournalismus zu gewinnen. Viele erfahrende SportjournalistInnen wie Volker Piesczek, Alina Zellhofer oder Mark-Michael Nanseck bringen ihre Erfahrungen aus unterschiedlichen Medienbetrieben ein, von denen auch arrivierte JournalistInnen profitieren.

Der Workshop „Sportjournalismus“ findet von 6. bis 11. Juli 2020 in den Räumlichkeiten der FHWien der WKW in Kleingruppen statt – Anmeldungen sind in Kürze möglich.

Wenn Sie über den Anmeldestart informiert werden möchten, senden Sie bitte eine formlose E-Mail an journalismus-teilnehmer@fh-wien.ac.at.