News

Gastprofessor Dr. George Iatridis analysiert Fragestellungen der internationalen Rechnungslegung

20. März 2019

Dr. George Iatridis konnte auch dieses Sommersemester wieder als Gastlektor im Studiengang Financial Management gewonnen werden. Dr. Iatridis ist ein renommierter Professor für Accounting und Finance an der University of Thessaly, Griechenland. Sein Lebenslauf ist stark international geprägt, so absolvierte er sowohl sein Master wie auch sein PhD Studium in England.

Die Lehrveranstaltung „Sonderfragen der internationalen Rechnungslegung“ stellt immer ein Highlight im 6. Semester dar, da hier die Internationalität des Studiums nochmals verstärkt wird. Einerseits wird die LV gänzlich in englischer Sprache abgehalten und andererseits werden Studierende mit unterschiedlichen Perspektiven der internationalen Rechnungslegung konfrontiert. Aufgrund von Prof. Iatridis motivierenden Unterrichtsstil, engagieren sich die Studierenden besonders in den Gruppenarbeiten, wo es darum geht die Performance internationaler Unternehmen zu analysieren. Eine Kombination aus Präsenz-Terminen und Distance Learning Einheiten macht es möglich, Gelerntes sofort in Projekten umzusetzen und so das kritische Denken der Studierenden in Bezug auf Finanzanalysen zu stärken.