Bachelor-Studium Immobilienwirtschaft

Eine umfassende praxisnahe Ausbildung mit den Bereichen Wirtschaft, Recht, Technik, Immobilienwesen, Englisch und Persönlichkeitsentwicklung bietet die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches berufliches Engagement in der Immobilienwirtschaft.

Highlights:

  • Hohe Dichte an immobilienrelevanten, topaktuellen und praxisnahen Lehrinhalten
  • Vernetzung mit der Immobilienbranche
  • Anrechnung für die Berufsberechtigung als ImmobilienmaklerIn und -verwalterIn
  • RICS (Royal Institution of Chartered Surveyors) und CEPI (European Association of Real Estate Professions)  Akkreditierung

„Obwohl ich bereits mein eigenes Einzelunternehmen gegründet hatte, entschied ich mich für das berufsbegleitende Bachelorstudium Immobilienwirtschaft an der FHWien der WKW . Durch die Praxisnähe der Vorlesungen und die zahlreichen Kontakte zu Vortragenden, MentorInnen und StudienkollegInnen ergaben sich für mich viele neue Möglichkeiten. Mein persönliches Netzwerk wurde stark erweitert – auch sehr zum Vorteil meiner beruflichen Karriere.“

Michael Klinger, BA – Inhaber Klinger Immobilien e.U.  

Studium im Überblick

Bewerbungsfrist

14.05.2018

Abschluss und Dauer

Bachelor of Arts in Business (BA)
6 Semester (180 ETCS)

Organisationsform

Berufsbegleitendes Abendstudium an 2-4 Abenden pro Woche zzgl. fallweise samstags ganztägig

Studienplätze pro Jahr

36

Unterrichtssprachen

Deutsch und Englisch

Auslandsaufenthalt

VZ: verpflichtend, BB: optional bzw. Summer Session

Kosten

Studiengebühren € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH-Beitrag)

Zugangsvoraussetzungen

Finden Sie hier.

Kontakt

Studienbereich Immobilienwirtschaft (Real Estate Management)

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (1) 476 77-5744
Fax: +43 (1) 476 77-5745

servicepoint@fh-wien.ac.at

Logo RICS

Links

fit4fh Brush-Up-Kurse für Bachelor-Studierende

 
© Copyright 2018 FHW GmbH. Impressum