News

Das Department of Communication auf der 20. AoIR und dem 4. YCC-Symposium in Brisbane

8. Oktober 2019

Über 400 KollegInnen aus 35 Ländern nahmen an der international renommierten 20. Jahreskonferenz der Association of Internet Research (AoIR) Anfang Oktober in Brisbane (Australien) teil.

Uta Rußmann präsentierte in gleich zwei Vorträgen Ausschnitte aus der gemeinsamen Arbeit mit Andreas Hess rund um Vertrauen, Digitalisierung, Mediennutzung und junge Menschen in Österreich. Ende September beim zweitägigen 4. YCC-Symposium zum Thema „Trust, Young People and Digital Media“ ging Uta Rußmann kritisch auf die Symposiums-Thematik aus einer ‚Österreich-Perspektive‘ ein.

Im Vortrag von Uta Rußmann und Andreas Hess auf der 20. Jahrestagung der Association of Internet Research (AoIR) ging es um “News consumption and young people’s trust in online and social media.” Junge Menschen in Österreich nutzen für ihre Nachrichtenrezeption neben den Onlinepräsenzen traditioneller Massenmedien einen Mix an Onlinemöglichkeiten wie Social Media und WhatsApp. Eher überraschend ist, dass trotz eines gewissen Medienskeptizismus unter jungen Menschen in Österreich, diese bei der Nachrichtenrezeption auf Social Media wie Facebook, Push-Nachrichten traditioneller Medien, ‚News find me‘-Rezeption sowie Peer Recommendation über WhatsApp vertrauen und bei der Wahrnehmung von Fehlinformationen häufig einfach googeln…!

Next year: AoIR Dublin!

Feedback