Zum Hauptinhalt springen
Forschung an der FHWien der WKW

Forschungsforum 2021

14. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen

Zukunft verantwortungsvoll gestalten!

Nachdem das Forschungsforum 2020 verschoben werden musste, freuen wir uns umso mehr, Sie beim Forschungsforum 2021 begrüßen zu dürfen. Von 7. bis 8. April 2021 findet das Forschungsforum dieses Mal rein virtuell statt.

Konferenzgebühren

Reguläre Gebühr (gilt auch für Vortragende): 90 Euro
Gebühr für AbsolventInnen der FHWien der WKW und des Center for Academic Continuing Education: 50 Euro
Ermäßigte Gebühr für Studierende der FHWien der WKW: Gratis

Der Konferenzbetrag ist gemäß § 6 (1) UStG umsatzsteuerbefreit.

Die Konferenzgebühr beinhaltet:

  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
  • Konferenzmaterialien
  • Teilnahme am Science Slam

Überblick Konferenz-Programm

Datum 07. bis 08. April 2021
Programmüberblick Mittwoch, 7. April 2021

  • 10:00-10:30 Begrüßung & Eröffnung
  • 10:30-11:45 Keynote Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Lutz
  • 11:45-12:00 Kaffeepause
  • 12:00-13:30 Panels
  • 13:30-14:30 Mittagspause
  • 14:30-16:00 Panels
  • 16:00-16:30 Kaffeepause
  • 16:30-18:00 Science Slam in Kooperation mit www.scienceslam.at

Donnerstag, 8. April 2021

  • 09:00-09:15 Uhr: Begrüßung und Statement Bundesminister Heinz Faßmann
  • 09:15-09:30 Uhr: Begrüßung und Statement Bundesministerin Leonore Gewessler
  • 09:30-10:15 Uhr: Politik-Panel: Bundesminister Heinz Faßmann, Bundesministerin Leonore Gewessler, FHK-Präsident Raimund Ribitsch
  • 10:15-10:45 Kaffeepause
  • 10:45-12:15 Panels
  • 12:15-13:15 Mittagspause
  • 13:15-14:45 Panels
  • 14:45-15:00 Kaffeepause
  • 15:00-16:15 Forschung in Exzellenzprogrammen
  • 16:15-16:30 Abschluss und Fahnenübergabe

Detailprogramm

7. April 2021

10:00-10:30 Uhr: Begrüßung & Eröffnung

Raimund Ribitsch (FHK Präsident), Michael Heritsch (GF FHWien der WKW), Uta Rußmann (Leiterin Programmkomitee, FHWien der WKW)

10:30-11:45 Uhr: Keynote

Keynote Wolfgang Lutz (Vorstand des Instituts für Demografie an der Universität Wien)

12:00-13:30 Uhr: Panel 01 Energy, Environment & Mobility

Energy, Environment & Mobility

Chairs: Lukas Möltner (MCI Management Center Innsbruck), Verena Schallhart (MCI Management Center Innsbruck), Robert Hauser (FH Kärnten), Uwe Trattnig (FH JOANNEUM)

20 Jahre Strommarktliberalisierung in Österreich – eine subjektive Bestandsaufnahme mit Ausblick

Uwe Trattnig (FH JOANNEUM), Rudolf Haubenhofer (r.e.consult GmbH) Lukas Möltner (MCI Management Center Innsbruck), Robert Hauser (FH Kärnten)

A Mixed-Integer Linear Optimization Approach for Efficient Utilization of Wind Power for District Heating

Lukas Gnam (Forschung Burgenland GmbH), Christian Pfeiffer (Forschung Burgenland GmbH), Markus Puchegger (Forschung Burgenland GmbH), Thomas Nacht (4ward Energy Research GmbH)

In-operando Wear Monitoring on Spark Plugs of Gas Engines

Michael Joham (PGES GmbH, Österreich), Günther Herding (PGES GmbH, Österreich), Dominik Mairegger (PGES GmbH, Österreich), Lukas Möltner (MCI Managment Center Innsbruck), Ronald Stärz (MCI Managment Center Innsbruck)

Energetische Nutzung von organischen Reststoffen und ein Lösungsansatz für das Störstoffproblem

Thomas Senfter (MCI Management Center Innsbruck), Benedikt Stern (MCI Management Center Innsbruck), Mathias Senn (MCI Management Center Innsbruck), Manuel Berger (MCI Management Center Innsbruck), Martin Pillei (MCI Management Center Innsbruck), Anke Bockreis (Universität Innsbruck), Wolfgang Rauch (Universität Innsbruck), Michael Kraxner (Universität Innsbruck)

12:00-13:30 Uhr: Panel 02 NutzerInnen-zentrierte altersgerechte digitale Assistenzlösungen

NutzerInnen-zentrierte altersgerechte digitale Assistenzlösungen

Chairs: Cornelia Schneider (FH Wiener Neustadt), Daniela Krainer (FH Kärnten)

Wie geht es eigentlich den NutzerInnen? Ein sozialwissenschaftlicher Beitrag zur Debatte über die Technikakzeptanz alter Menschen

Lukas Arnold (FH Vorarlberg)

Qualitätssicherung in der 24h Betreuung „24h QuAALity“

Elisabeth Haslinger-Baumann (FH Campus Wien), Franz Werner (FH Campus Wien), Carina Hauser (FH Campus Wien), Andrea Daia (FH Campus Wien)

Digitale Unterstützung für junge Senior*innen: Auswahlkriterien für einen sozialen Roboter

Cornelia Schneider (FH Wiener Neustadt), Irina Elisabeth Igerc (FH Wiener Neustadt)

Dea – Lebensfreude. Eine App zur Unterstützung betreuender Angehörige von Menschen mit Demenz

Lucia Zeuner (FH Campus Wien), Lena Rettinger (FH Campus Wien)

Akzeptanz und Alltagsintegration von technischen Interventionen im Rahmen des Projekts Smart VitAALity und Auswirkungen des Health Care Center Models auf das Gesundheitsbewusstsein der Teilnehmer*innen

Lukas Wohofsky (FH Kärnten), Philip Scharf (FH Kärnten), Daniela Krainer (FH Kärnten), Sandra Lisa Lattacher (FH Kärnten), Johannes Oberzaucher (FH Kärnten)

12:00-13:30 Uhr: Panel 03 Arbeits(zeit)gestaltung & Gesundheitsförderung

Arbeits(zeit)gestaltung & Gesundheitsförderung

Chair: Daniela Ortiz (FHWien der WKW)

Eule oder Lerche? Chronobiologie als Chance für höhere Arbeits(zeit)zufriedenheit

Marion Thiel-Hitmann (Ferdinand Porsche FernFH), Barbara Billinger (Ferdinand Porsche FernFH)

Wirksamkeitsnachweis angeleiteter Kurzpausen mittels Herzratenvariabilitätsmessung

Erwin Gollner (FH Burgenland), Alfred Lohninger (Autonom Health Gesundheitsbildung GmbH), Carmen Braun (FH Burgenland), Markus Savli (FH Burgenland)

Partizipation und soziale Teilhabe in einem Gesundheitsförderungsprojekt für ältere Menschen. Ergebnisse der Begleitevaluation und Erweiterung eines Modells sozialer Teilhabe

Simone Grandy (FH Campus Wien), Theresa Galanos (FH Campus Wien)

Klimaspezifische Gesundheitsbildung als Maßnahme in der Gesundheitsförderung

Julia Stöller (Forschung Burgenland GmbH), Hanns Michael Moshammer (Medizinische Universität Wien)

12:00-13:30 Uhr: Panel 04 Social Competence in Action: Teaching and Research for Responsible Coping of Future Challenges

Social Competence in Action: Teaching and Research for Responsible Coping of Future Challenges

Chairs: Roland J. Schuster (FH des BFI Wien), Hubert Lobnig (Lemon Consulting)

Public Value in der berufsbegleitenden Lehre für Public Manager*innen

Julia Dahlvik (FH Campus Wien), Michal Sedlacko (FH Campus Wien), Natalia Hartmann (FH Campus Wien)

Development of an Interdisciplinary Journal Club Concept at a University of Applied Sciences

Margit Eidenberger (FH Gesundheitsberufe OÖ), Sylvia Öhlinger (FH Gesundheitsberufe OÖ)

Caring Communities – Participatory Action and Reflection to Foster Dementia-Friendly Living Environments

Gabriele Hagendorfer-Jauk (FH Kärnten), Manuela Perchtaler (FH Kärnten), Johanna Breuer (FH Kärnten)

Insider Intervention Research – Organisational and Group Dynamics in a Small-Sized Company

Doris Klutz (HR in einem globalen Unternehmen in der Energiebranche)

Leading and Decision Making in Variously Stressful Conditions

Michael Moser (Theresianische Militärakademie), Helmut Karl Lackner (Medizinische Universität Graz), Ilona Papoušek (Universität Graz), Sepp Porta (Institut für Angewandte Stressforschung), Magdalena Schertler (Universität Graz)

Ist Gemeinschaft zukunftsfähig? Entwicklung von Gemeinschaft und Diversität am Beispiel einer Kleinstadt

Franz Schiermayr (FH Oberösterreich), Charlotte Sweet (FH Oberösterreich)

14:30-16:00 Uhr: Panel 01 Energy, Environment & Mobility

Energy, Environment & Mobility

Chairs: Lukas Möltner (MCI Management Center Innsbruck), Verena Schallhart (MCI Management Center Innsbruck), Robert Hauser (FH Kärnten), Uwe Trattnig (FH JOANNEUM)

Mixed-Matrix Membranen zur Entfernung von Mikroschadstoffen aus Trink- und Abwasser

Jan Back (MCI Management Center Innsbruck, Universität Innsbruck), Martin Spruck (MCI Management Center Innsbruck), Marc Koch (MCI Management Center Innsbruck), Simon Penner (Universität Innsbruck), Marco Rupprich (MCI Management Center Innsbruck)

Phasenwechselmaterial als passives Temperatur Managementsystem für Lithium-Ionen-Akkus

Stephan Thaler (FH Kärnten, Universität Innsbruck), Robert Hauser (FH Kärnten), Roman Lackner (Universität Innsbruck)

Prototypische Entwicklung & Evaluation einer Plattform zur Buchung von Frachtschiffreisen

Gernot Rottermanner (FH St. Pölten), Peter Judmaier (FH St. Pölten), Philipp Graf (FH St. Pölten), Frank Michelberger (FH St. Pölten)

Modular High Power Density Integrated Motor with Fault Tolerance

Martin Schiestl (MCI Management Center Innsbruck), Maurizio Incurvati (MCI Management Center Innsbruck), Federico Marcolini (Sapienza Università die Roma, Italy), Lukas Wild (MCI Management Center Innsbruck), Federico Caricchi (Sapienza Università di Roma, Italy), Ronald Stärz (MCI Management Center Innsbruck), Fabio Giuliicapponi (Sapienza Università di Roma, Italy)

14:30-16:00 Uhr: Panel 05 Digitalisierung & Management in Gesundheit und Pflege

Digitalisierung & Management in Gesundheit und Pflege

Chair: Wolfgang Vrzal (FHWien der WKW)

Gesundheitsmanagement in österreichischen Unternehmen – eine empirische Status Quo Erhebung

Florian Schnabel (FH Burgenland), Erwin Gollner (FH Burgenland), Carmen Braun (FH Burgenland)

Pflege 2.0? Ausgestaltung und Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitsbedingungen und die Art der Tätigkeiten im Bereich der Pflege

Johanna Muckenhuber (FH JOANNEUM), Gerlinde Janschitz (FH JOANNEUM), Thomas Klebel (Universität Graz)

„Wer kann mit Oma spazieren gehen?“ Organisation menschlicher Fürsorge: Evaluierung der App „youtoo.help“

Renate Ruckser-Scherb (FH Gesundheitsberufe OÖ), Martin Ring (FH Gesundheitsberufe OÖ), Karin Stadler (FH Gesundheitsberufe OÖ), Klaus Nigl (FH Gesundheitsberufe OÖ), Emil Igelsböck (FH Gesundheitsberufe OÖ), Sabine Dielacher (FH Gesundheitsberufe OÖ)

Referenzmodell: Blockchain für Patientendaten

Marcel Zwinger (Fedinand Porsche FernFH), Thomas Krabina (Fedinand Porsche FernFH)

14:30-16:00 Uhr: Panel 06 Führung & Management

Führung & Management

Chair: Florian Aubke (FHWien der WKW)

Verantwortungsvolle Unternehmensführung in österreichischen KMU

Daniela Ortiz (FHWien der WKW), Anne-Maria Busch (FHWien der WKW)

Das Potential subjektiver Führungstheorien: Zur Führungskräfteentwicklung im Non-Profit Bereich

Armin Schmidthaler (Ferdinand Porsche FernFH), Christa Walenta (Ferdinand Porsche FernFH)

Die Wahrnehmung von typischen, weiblichen und männlichen Führungskräften

Manuela Tremmel (Ferdinand Porsche FernFH), Ingrid Wahl (Ferdinand Porsche FernFH)

Strategisches Diversitätsmanagement an multidisziplinären österreichischen Fachhochschulen

Corina Exenberger (FH Campus Wien)

14:30-16:00 Uhr: Panel 07 Responsibly Shaping the Future: Conscious Consumption and its Implications at the Interface between Marketing, Consumer Science and Sensory Science

Responsibly Shaping the Future: Conscious Consumption and its Implications at the Interface between Marketing, Consumer Science and Sensory Science

Chair: Elisabeth Steiner (Austrian Marketing University of Applied Sciences/FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg)

Country-Of-Origin Effect and Consumer Brand Loyalty

Anna Bertoldini (IMC FH Krems), Walter Grassl (IMC FH Krems)

„Sharing is Caring“ – oder etwa nicht? Ergebnisse einer empirischen Vorstudie zu den Beweggründen der Generation Y für die in Inanspruchnahme von Sharing-Economy-Angeboten in Österreich.

Stefan Grohs-Müller (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg), Angela Dürer (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg)

Gamified Workshops for Conscious Consumption: Retail School Labs

Gerlinde Leblhuber (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich), Lisa-Maria Putz (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich), Sarah Pfoser (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich), Oliver Schauer (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich), Franz Staberhofer (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich), Markus Pajones (Logistikum Steyr der FH Oberösterreich)

Overcoming Consumption Barriers for Conscious Food Products: The Role of Vivid Sensory Imagery

Roswitha Steiner (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg), Robert Fina (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg), Kathrin Heim (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg), Elisabeth Steiner (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg), Thomas Poscher (FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg)

Fostering Carbon-Friendly Diets: A Systematic Literature Review on Interventions to Reduce Meat Consumption

Tatjana Kwasny (FH Wiener Neustadt), Karin Dobernig (FH Wiener Neustadt)

16:30 - 18:00 Uhr: Science Slam

8. April 2021

09:00-09:15 Uhr: Begrüßung und Statement Bundesminister Heinz Faßmann
09:15-09:30 Uhr: Begrüßung und Statement Bundesministerin Leonore Gewessler
09:30-10:15 Uhr: Politik-Panel: Bundesminister Heinz Fassmann, Bundesministerin Leonore Gewessler, FHK-Präsident Raimund Ribitsch
10:45-12:15 Uhr: Panel 08 Responsible Technology – Nachhaltige Technologieansätze für eine verantwortungsvolle Gestaltung
der Zukunft

Responsible Technology – Nachhaltige Technologieansätze für eine verantwortungsvolle Gestaltung der Zukunft

Chair: Martina Gaisch (FH OÖ, Fakultät Hagenberg)

Über den Umgang mit Nachhaltigkeitszielen und ökonomischen Interessen in der Tourenplanung der Abfallwirtschaft

Martin Romauch (FH Wiener Neustadt), Jakob Kühnen (FH Wiener Neustadt)

Additive Manufacturing in the Field of Spare Parts Procurement

Dominic Zettel (FH Kärnten)

Voraussetzungen für den Einsatz von Public Cloud Lösungen in den Kernprozessen der Versicherungsbranche

Markus Zimmer (Ferdinand Porsche FernFH), Thomas Gyoergyfalvay (Ferdinand Porsche FernFH)

Einsatz nachhaltiger Technologien zur Förderung von hochwertiger und zugänglicher Bildung

Victoria Rammer (FH Oberösterreich)

10:45-12:15 Uhr: Panel 09 Gesundheit x Design: Gesundheit in den Alltag integrieren

Gesundheit x Design: Gesundheit in den Alltag integrieren

Chairs: Guido Kempter (FH Vorarlberg), Katrin Paldán (FH Vorarlberg), Karin Trommelschläger (FH Vorarlberg)

Mehr is(s)t weniger

Martin Schusser (FH Kärnten)

Medikamentenadhärenz älterer Menschen steigern und Medikationsmanagement Pflegender verbessern: ein technologischer Design-Ansatz für das Altern zuhause

Melanie Roth (FH Salzburg), Laura Ackermann (FH Salzburg), Anneli Eddy (FH Salzburg)

Gesünderer Alltag durch Einsatz von Geruch, Schall und Licht?

Tobias Werner (FH Vorarlberg)

40 WEEKS OF INFORMATION: Internetnutzung in der Schwangerschaft

Jonathan Dominguez Hernandez (IMC FH Krems), Hannah Zöchbauer (IMC FH Krems), Nicole Ulrich (IMC FH Krems)

Implementierung einer evidenzbasierten Betreuung in der Hebammenarbeit

Jonathan Dominguez Hernandez (IMC FH Krems)

Verification of Subgroups in Patellofemoral Pain

Jessie Janssen (IMC University of Applied Sciences Krems), Phillip Gichuru (Edge Hill University, UK), Emel Sonmezer (Baskent University, Turkey), Christian Paumann (IMC University of Applied Sciences Krems), Christian Keip (IMC University of Applied Sciences Krems), Hayri Baran Yosmaoğluc (Baskent University, Turkey), James Selfe (Manchester Metropolitan University, UK), Paola Dey (Edge Hill University, UK)

Zielvereinbarungsgespräche zur aktiven Lebensstilmodifikation während und nach der Rehabilitation

Valentina Mitgutsch (IMC FH Krems), Harald Stummer (UMIT Privatuniversität Hall/Tirol)

10:45-12:15 Uhr: Panel 10 Tourismus – Massenphänomen zwischen digitaler Transformation und klassischem Grundbedürfnis

Tourismus – Massenphänomen zwischen digitaler Transformation und klassischem Grundbedürfnis

Chair: Klaus Fritz (FHWien der WKW)

TourIK – Tourismus und Integration in Kärnten. Ein innovativer Lösungsansatz für den Tourismus und die rasche Arbeitsmarktintegration junger MigrantInnen

Marika Gruber (FH Kärnten), Karin Martin (FH Kärnten), Jessica Pöcher (FH Kärnten), Vera Ratheiser (FH Kärnten)

Adults Only – ein zukunftsweisendes Hotelkonzept für sich ändernde Gästeansprüche?

Stephanie Tischler (IMC FH Krems)

Bratislava – Wiens unterschätzte Twin City?

Claudia Szivatz-Spatt (FHWien der WKW), Daniela Wagner (FHWien der WKW)

Towards Sustainable Tourism: Understanding Online Resistance against Tourism Development Projects

Philipp K. Wegerer (MCI Management Center Innsbruck), Monica Nadegger (MCI Management Center Innsbruck)

10:45-12:15 Uhr: Panel 11 Innovation in Sales & Handel

Innovation in Sales & Handel

Chair: Marina Prem (FHWien der WKW)

Scouting the Future of Retail (SCORE) – Eine Initiative der Zukunfts- und Trendforschung zur Steigerung der Innovationsfähigkeit des Handels

Andrea Massimiani (FH OÖ Forschungs- und Entwicklungs GmbH), Patrick Brandtner (FH OÖ Forschungs- und Entwicklungs GmbH), Oliver Schauer (FH OÖ Studienbetriebs GmbH)

Sind Frauen die besseren Verkäufer?

Ilona Pezenka (FHWien der WKW), David Bourdin (FHWien der WKW)

13:15-14:45 Uhr: Panel 12 Ethical, Legal and Social Issues Escorting the Use of Technology

Ethical, Legal and Social Issues Escorting the Use of Technology

Chairs: Stephan Schlögl (MCI Management Center Innsbruck), Oliver Som (MCI Management Center Innsbruck)

Trust of Self-Directed-Learners in the Use of Artificial Intelligence in an Organizational Context. A Theoretical Conceptualization

Steffi Bärmann (FHWien der WKW)

Transparency and Engagement in Online Course Design: Analysis of Effectiveness and Student Perception

Wendy Farrell (MCI Management Center Innsbruck), Juliana Pattermann (MCI Management Center Innsbruck)

Die Blockchain in der Musikindustrie? – Macht, Legitimität und Dringlichkeit der wichtigsten Stakeholder

Thomas Dilger (MCI Management Center Innsbruck), Marcel Gritsch (MCI Management Center Innsbruck), Christian Ploder (MCI Management Center Innsbruck), Reinhard Bernsteiner (MCI Management Center Innsbruck)

13:15-14:45 Uhr: Panel 13 Digitale Transformation, Hackathons & Cloud-Services in Unternehmen

Digitale Transformation, Hackathons & Cloud-Services in Unternehmen

Chair: Christina Schweiger (FHWien der WKW)

Digitale Transformation von Geschäftsmodellen für kleine Zulieferunternehmen basierend auf drei Fallstudien

Anne Maria Busch (FHWien der WKW), Sebastian Eschenbach (FHWien der WKW)

Digitalisierungskooperationen als Chance für etablierte Unternehmen in Österreich

Anne Maria Busch (FHWien der WKW), Ann-Christine Schulz (FHWien der WKW)

Hackathon und die damit verbundenen Motive zur freiwilligen Teilnahme

Peter Granig (FH Kärnten), Kathrin Hilgarter (FH Kärnten), Günther Wellenzohn (Infineon Technologies), Rafael Gattringer (Infineon Technologies)

13:15-14:45 Uhr: Panel 14 Zukunft gestalten in Gemeinden und Städten

Zukunft gestalten in Gemeinden und Städten

Chair: Ilona Pezenka (FHWien der WKW)

E-Government in Fusionsgemeinden

Alexandra Knefz-Reichmann (FH Campus 02), Maria Lipp (FH Campus 02)

Ordnungsdienst und Sozialarbeit. Wirkungsanalyse eines Gemeinwesenprojektes im öffentlichen Raum

Christina Pree (FH Oberösterreich)

Zukunft MUTIG und geschlechtergerecht gestalten

Elke Szalai (FH Burgenland), Marlies Wallner (FH Burgenland)

15:00-16:15 Uhr: Forschung in Exzellenzprogrammen

Forschung in Exzellenzprogrammen

Chair: Johann Kastner (FH Oberösterreich)

EU-Projekt „STEVE“ erforscht neue Elektro-Mobilitätslösungen für umweltfreundlichen Stadtverkehr

Jörg Kastelic (FH Kärnten), Michael Roth (FH Kärnten)

Identification and Interpretation of Anomalous System Behavior through Kernel Event Analysis

Sebastian Schrittwieser (Josef Ressel Center for Unified Threat Intelligence on Targeted Attacks (JRC TARGET), St. Pölten), Robert Luh (Josef Ressel Center for Unified Threat Intelligence on Targeted Attacks (JRC TARGET), St. Pölten), Stefan Marschalek (Josef Ressel Center for Unified Threat Intelligence on Targeted Attacks (JRC TARGET), St. Pölten)

Development of a physiological relevant disease model with light-inducible receptors for high content screening

Christoph Wiesner (IMC FH Krems), Anna Stierschneider (IMC FH Krems), Petra Grünstäudl (IMC FH Krems), Katrin Colleselli (IMC FH Krems), Josef Atzler (Molecular Device (Austria) GmbH), Harald Hundsberger (IMC FH Krems)

Voltage-Based Autonomous Demand Side Management of Electric Vehicles

Subodha Tharangi Ireshika Muhandiram Arachchige (Research Center Energy, Josef Ressel Centre for Applied Scientific Computing, Vorarlberg University of Applied Sciences, Energy Research Center, Vorarlberg University of Applied Sciences, University of Agder, Norway), Lukas Schober (Vorarlberger Energienetze GmbH), Ruben Lliuyacc (Energy Research Center, Vorarlberg University of Applied Sciences), Peter Kepplinger (Research Center Energy, Josef Ressel Centre for Applied Scientific Computing, Vorarlberg University of Applied Sciences, Energy Research Center, Vorarlberg University of Applied Sciences), Markus Preissinger (Energy Research Center, Vorarlberg University of Applied Sciences)

16:15-16:30 Uhr: Abschluss & Fahnenübergabe FHWien der WKW & FH Kärnten

Conference Guide

FFH 2021 Conference Guide

Panel Papers

Panel Papers

Team & Kontakt

Konferenzkoordination

Wolfgang-Vrzal

DI Wolfgang Vrzal, MBA

Head of Center for Academic Continuing Education

Leitung Programmkomitee

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Uta Rußmann

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Uta Rußmann

Senior Researcher

Publications

Leitung Eventorganisation

Bernhard Witzeling

Bernhard Witzeling

Head of Corporate Communication,
Marketing, Alumni & Career Services
Press Officer

Unterstützung Konferenzkoordination

Charlotte Joy Wiggins

Charlotte Joy Wiggins, BA

International Course Coordinator
International Project Coordinator