News

McDonald’s zu Gast bei Alumni&Co

7. November 2018
Kategorien: Alumni&Co

Jede/r kennt sie und die meisten waren schon einmal ihr Kunde – die Fastfood-Kette McDonald’s.

Am 6. November lud Alumni&Co zu den „Business Insights“ mit Wilhelm Baldia, MA ein. Der Unternehmenssprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation von McDonald’s Österreich plauderte aus dem Nähkästchen und erstaunte die TeilnehmerInnen mit so manchem überraschenden Fakt. Wussten Sie zum Beispiel, dass McDonald’s angeblich der zweitgrößte Immobilienbesitzer weltweit ist? Davor soll nur noch der Vatikan sein.
Baldia erzählte Wissenswertes zum Franchise-Konzept des Konzerns und erklärte, wie McDonald’s Österreich zum Thema Nachhaltigkeit steht. Die wenigsten wissen, wie weit das Unternehmen hier schon ist. Baldia sprach über Zukunftspläne, den Leitsatz „Scale for Good“ und das ein oder andere Vorurteil.

Besonders amüsant: am Ende sammelten die TeilnehmerInnen Mythen rund um McDonald’s – die sogenannten Urban Legends. Pommes aus Holz und Sägespänen, Patties aus rosa Brei, kein Fisch im Filet-o-Fish? Baldia zeigte, wie das Unternehmen solche Mythen auf witzige Weise entkräftet.

Den Abschluss des Abends bildete wie gewohnt das Get Together, bei dem weiter geplaudert und diskutiert wurde.

Feedback