Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck bei "CGBE meets Politics"

Kategorie: Aktuelles, Competence Center for Corporate Governance & Business Ethics, Research Cluster SMEs & Family Businesses

Am 17. Oktober 2018 hielt Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck einen Impulsvortrag zum Thema "Grenzen der Politik und die Verantwortung von Unternehmen im Jahrhundert der Digitalisierung, Globalisierung und Disruption".

V. l. n. r.: Prof. Dr. Markus Scholz (CCGBE), Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck, Ing. Mag. (FH) Michael Heritsch, MSc (CEO FHWien der WKW)

Dr. Margarete Schramböck

Dr. Margarete Schramböck und Prof. Dr. Markus Scholz

Das Center für Corporate Governance & Business Ethics lud am 17. Oktober 2018 zu "CGBE meets Politics" an die FHWien der WKW. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe hielt Dr. Margarete Schramböck, österreichische Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, einen Impulsvortrag zum Thema "Grenzen der Politik und die Verantwortung von Unternehmen im Jahrhundert der Digitalisierung, Globalisierung und Disruption". Anschließend fand ein moderiertes Gespräch mit Prof. Dr. Markus Scholz statt.

Eine hochkarätige Veranstaltung mit abschließender, interessanter Fragerunde!

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum