Campus-Leben

Studieren in Wien

Wien – der ideale Ort zum Studieren

Das Studium kann manchmal ganz schön stressig sein. Doch zum Glück findet man in der Weltstadt Wien ein reiches Angebot an Kultur- und Freizeitaktivitäten, zahlreiche Erholungsgebiete und Sportmöglichkeiten sowie ein spannendes Nightlife mit tollen Events.

Wien erhielt nicht umsonst zum zehnten Mal in Folge den Titel „lebenswerteste Stadt der Welt“. Im Herzen Europas gelegen ist Wien außerdem der ideale Ausgangspunkt für Reisen in die Nachbarländer.

Entdecken Sie die vielen Facetten Wiens!

Things to do in Vienna ...

Kunst & Kultur

Zahlreiche BesucherInnen aus der ganzen Welt reisen jährlich in die österreichische Hauptstadt, um die kulturellen Schätze und Sehenswürdigkeiten Wiens kennenzulernen. Und davon gibt es viele:

  • Stephansdom & Stephansplatz
  • Schloss Schönbrunn
  • Tiergarten Schönbrunn
  • Schloss Belvedere
  • Wiener Staatsoper
  • Kunst- & Naturhistorisches Museum
  • Albertina
  • Museumsquartier mit Museum Leopold
  • Parlament & Rathaus
  • Hofburg
  • Spanische Hofreitschule
  • Nationalbibliothek
  • und vieles mehr

Sport & Bewegung

Für Sportbegeisterte bietet das grüne Wien ein großes Spektrum an Aktivitäten. Wunderschöne Parks, Gärten und Naherholungsgebiete wie Prater und Wienerwald laden zum Verweilen und Sporteln ein.

  • Joggen in der Prater-Hauptallee (Lauf-Event: Vienna City Marathon)
  • Radfahren & Inline-Skaten auf der Donauinsel
  • Schwimmen, Stand-Up-Paddling und Bootfahren in der Alten Donau
  • Wandern in den Weinbergen rund um Wien oder hinauf auf den Kahlenberg und die herrliche Aussicht genießen
  • Tennis, Volleyball und Klettern
  • Fußball spielen oder ein Spiel von SK Rapid oder Austria Wien anschauen
  • Eislaufen beim Wiener Eistraum am Rathausplatz

Events & Nightlife

Zahlreiche Veranstaltungen und eine breite Auswahl an coolen Clubs, chilligen Bars und gemütlichen Pubs – Wien bietet für jeden Geschmack etwas:

  • Donauinselfest: Das Open-Air-Festival Ende Juni auf der Wiener Donauinsel
  • Auf der Wiener Wiesn oder dem Neustifter Kirtag zünftig mit Dirndl & Lederhose
  • Beach Volleyball Major Series auf der Donauinsel
  • Donaukanaltreiben: das Festival für Musik, Kunst und Kultur
  • Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker vor dem Schloss Schönbrunn
  • Christkindlmärkte: In der Vorweihnachtszeit laden Wiens Christkindlmärkte zum Punschtrinken und Genießen ein.
  • Nightlife at its best: coole Clubs, chillige Bars (z.B. beim Bermuda Dreieck am Schwedenplatz und bei den Stadtbahnbögen …), gemütliche Irish Pubs oder stylische Rooftop-Bars im Sommer

Kulinarik & Genuss

Wien ist definitiv eine Stadt für Genießer. FeinschmeckerInnen finden in Wien zahlreiche gehobene Restaurants, urige Beisln und gemütliche Kaffeehäuser, die traditionelle österreichische Spezialitäten und andere kulinarische Highlights auf der Speisekarte haben. Hier ein paar Beispiele:

  • Wiener Kaffeehauskultur: Sachertorte, Gugelhupf und pure Gemütlichkeit
  • Traditionelle Wiener Beisl: Wiener Schnitzel, Tafelspitz, Zwiebelrostbraten, Gulasch, Kaiserschmarrn
  • Stelze essen im Schweizerhaus im Prater
  • Cocktails trinken, z.B. entlang des Donaukanals
  • Märkte & Lokalviertel: Naschmarkt, Kutschkermarkt, Karmelitermarkt uvm.
  • Wiener Würstelstände – ein Muss nach dem Ausgehen
  • Wiener Weingärten & Heurige für erstklassige Tropfen und zünftige Jausen
  • Internationale Spezialitäten

Ausflüge

Legt man einmal eine Lernpause ein, bieten sich in Wien und Umgebung zahlreiche Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben:

  • Auf Shopping-Tour auf der größten Einkaufsstraße Europas, der Mariahilfer Straße, oder in den Einkaufszentren
  • Eine Fahrt mit dem Riesenrad im Wiener Prater
  • Entlang der Ringstraße spazieren und die Prachtbauten bestaunen
  • Die Aussicht vom DC Tower oder vom Donauturm genießen
  • Wellness & Erholung in der Therme Wien (mit der U1 nur 15 Minuten vom Zentrum)
  • Tiergarten Schönbrunn
  • Ausflüge nach Bratislava, Prag und Budapest: Alles leicht erreichbar mit dem Zug.
Feedback