Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltung

Workshop: Struktur & roter Faden *e-learning

17. Juni 2021 | 17:00 – 19:30
Kategorien: Writing Center
Pinke Nähseide
Fotocredit: Amirali Mirhashemian auf unsplash.com

Ein guter wissenschaftlicher Text hat einen »roten Faden«, d.h. seine Struktur ist auf Kapitel-, Absatz- und Satzebene erkennbar und nachvollziehbar. In diesem Workshop widmen wir uns der Struktur wissenschaftlicher Arbeiten allgemein und fokussieren uns auf die Fragen: Was trägt meine Argumentation und wie zieht sich ein roter Faden durch die Arbeit? Wir werden unterschiedliche Schreibtechniken ausprobieren, mit denen Sie Ihre Texte besser strukturieren bzw. eine erste bereits bestehende Struktur auf Ihre Forschungsfrage hin kritisch überprüfen können. Der Workshop eignet sich für Studierende, die Deutsch als Fremd-oder Zweitsprache gelernt haben, richtet sich aber an alle, die ihre wissenschaftliche Schreibkompetenz verbessern wollen.

Wichtig: Für diesen Workshop sollten Sie bereits einen ersten Entwurf Ihrer Forschungsfrage sowie ggf. ein vorläufiges Inhaltsverzeichnis Ihrer Arbeit mitbringen.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen des Schreibzentrums über Moodle an: Schreibzentrum Anmeldung SoSe 2021