Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltung

2. ESG Real Estate Talk @FHWien der WKW

14. Juni 2024 | 14:00 – 16:00
FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Raum: Audimax B001

Am 14. Juni 2024 (14:00 Uhr) lädt der Studienbereich Real Estate Management zum exklusiven immobilienwirtschaftlichen ESG-Talk und zur Diskussion rund um das Thema der EU-Taxonomie-Verordnung im Bereich der Assetklasse Wohnen an die FHWien der WKW ein. Zu Gast sind Mag. Peter Engert (Geschäftsführer der ÖGNI GmbH), Clemens Riha, MBA (Geschäftsführer der GR Real GmbH) und Rafael Lughammer (Geschäftsführer der LZH Landzinshaus GmbH).

Programm:

  • 14:00 – 14:05: Begrüßung durch Dr. Klemens Braunisch, Studienbereichsleiter Real Estate Management der FHWien der WKW
  • 14:05 – 14:15: Aktueller Input aus der Forschung der Auswirkungen der EU-Taxonomie-Verordnung auf ProjektentwicklerInnen von Wohnbauimmobilien
  • 14:15 – 14:30: Mag. Peter Engert: Nachhaltigkeit in der Assetklasse Wohnen
  • 14:30 – 14:45: Clemens Riha, MBA: ESG aus der ProjektentwicklerInnenperspektive von Zinshausbestandssanierungen (was ist bereits gelungen, Zukunftsperspektiven, was bedeutet ESG für neue Projekte)
  • 14:45 – 15:00: Rafael Lughammer: ESG aus der ProjektentwicklerInnenperspektive von Neubauten von Zinshäusern (was ist bereits gelungen, Zukunftsperspektiven, was bedeutet ESG für neue Projekte)
  • 15:00 – 15:30: Diskussion/Panel und Auditorium mit Dr. Klemens Braunisch, Dr. Anna-Vera Deinhammer, Mag. Peter Engert, Clemens Riha, MBA und Rafael Lughammer
  • 15:30 – 16:00: Networking  

Wir bitten um eine Anmeldung und freuen uns auf einen spannenden Nachmittag!