Vortragsreihe "Trends im Marketing": Die neue Dynamik in der Kommunikation

Kategorie: Aktuelles, Alumni&Co, Unternehmensführung

Im Zuge der Vortragsreihe "Trends im Marketing" des Instituts für Unternehmensführung fand am 18. Oktober erneut eine spannende Zusatzlehrveranstaltung für Studierende und AbsolventInnen der FHWien der WKW statt.
Alf Netek während seines Vortrags

Alf Netek während seines Vortrags

Unter dem Titel „Die neue Dynamik in der Kommunikation“ hielt Mag.(FH) Alf Netek, MA (CMO der Kapsch Group) seinen bereits 26. Vortrag im Zuge der Vortragsreihe. Diesmal sprach er darüber, wie nach einer Ära des Push-Marketings der Fokus werbetreibender Unternehmen wieder auf die wahren Bedürfnisse der Kunden rückt.

Er leitete den Vortrag mit einem Werbeclip zum Thema Gamification ein, gefolgt von einem Überblick über den Digitalisierungsprozess der letzten Jahre und vor allem die sogenannte „digitale Disruption“. Es wurde danach aufgezeigt, dass die drei wichtigsten Treiber des gegenwärtigen Wandels soziokulturelle Veränderungen (Generation Y), technologische Innovationen (digitale Revolution) und ein Paradigmenwechsel durch die „create-up“-Bewegung sind.

Laut Herrn Netek befinden wir uns derzeit in mehrerlei Hinsicht an einem Wendepunkt: wir bewegen uns von der New Economy zur Next Economy, vom Do-it-Yourself zum Do-it-Together Konzept, und von der Knappheit zur „Enoughness“. Die Zukunft des Marketings ist individualisiert, vielfältig und dynamisch.

Um seinen Vortrag abzurunden, erläuterte Alf Netek seine 5 Thesen zum New Marketing:

  • Beyond product: vom Produkt zum Service
  • Attention economy: von Push zu Pull
  • Customer Insights: vom Bauchgefühl über Big Data zu Smart Data
  • Seamless commerce: vom Point-of-Sales zum Omni-Theater
  • Brand World: von der Marke zum Medium

Die gezeigte Präsentation findet man hier.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum