Unusual Destinations

Kategorie: Aktuelles, Tourismus-Management

Tourismus-Studierende präsentieren touristische Inszenierungen
Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW

Am 8. April 2013 wurde das Café Sparks zum Ausstellungsraum. Studierende des 6. Semesters des Bachelor-Studiengangs Tourismus stellten ihre innovativen Projektideen vor.

Ein Biobauernhof in der Wiener Innenstadt, ein persönlicher Wienratgeber, ein Guerillahotel  oder das Pannonische Meer, alles war erlaubt und wurde kreativ in Szene gesetzt. Die 20 Inszenierungen sowie deren Präsentation konnten unterschiedlicher nicht sein. Ob auf dem Spielbrett, im realen oder virtuellen Raum, alle Projekte zeichneten sich durch einen einzigartigen und ungewöhnlichen Charakter aus.

Die Lehrveranstaltung Inszenierung bietet den Studierenden die Möglichkeit kreative Ideen zu entwickeln, diese in Konzepte umzusetzen und öffentlich zu präsentieren.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum