Touristikcamp Young Future #TCYF15 in Wien

Kategorie: Aktuelles, Tourismus-Management

Das Touristikcamp Young Future 2015 (#TCYF15) wurde in diesem Jahr erstmalig vom Österreichischen Reiseverband, von Tourismuszukunft-Institut für eTourismus und dem Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW veranstaltet, um jungen Reise-Professionals bis 35 Jahre einen offenen Erfahrungs- und Meinungsaustausch in Österreich anzubieten.
TeilnehmerInnen beim Touristikcamp Young Future an der FHWien der WKW

Am Samstag, den 26. September 2015, trafen sich die Jung-TouristikerInnen, um die Zukunft der Reisebranche zu diskutieren. Ihre Gespräche waren dabei nicht auf die Räume der FHWien der WKW beschränkt, denn mit dem Hashtag  #TCYF15 konnte auf Twitter mitdiskutiert werden.

Ein Barcamp ist eine innovative und dynamische Alternative zu einer klassischen Konferenz. Es  besteht aus offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den TeilnehmerInnen selbst entwickelt und gestaltet werden. Um die Barcamp-Diskussionen den TeilnehmerInnen möglichst nahezubringen, moderierten Walter Säckl (Generalsekretär des ÖRV), Michael Faber von Tourismuszukunft und Michael Mair (Institutsleiter für Tourismus-Management) die Veranstaltung. Günter Exel, Marketing- und Social Media-Consultant bei Tourismuszukunft, war als Twitter-Livereporter im Einsatz.
Unter http://www.touristikcamp.de/livereportage/ lässt sich das Touristikcamp daher als Multimedia-Nachbericht anschauen!

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum