Prof. N. Craig Smith zu Gast an der FHWien der WKW

Kategorie: Aktuelles, Alumni&Co, Kommunikation, Marketing & Sales

Als Gast der Stiftungsprofessur für Corporate Governance & Business Ethics, des Instituts für Kommunikation, Marketing & Sales und Alumni&Co hielt der international renommierte Professor N. Craig Smith am 18. Juni 2013 an der FHWien der WKW einen Vortrag zu seinem primären Forschungsthema, Marketing-Ethik.
Prof. N. Craig Smith

Prof. N. Craig Smith

Der Vortrag mit dem Titel "Marketing Ethics, Sustainable Consumption and the CSR Halo Effect" stieß sowohl unter den Studierenden, als auch bei ExpertInnen aus Wissenschaft und Forschung sowie der nationalen Business Ethics Szene auf großes Interesse.

Nach einem kurzen Überblick über den Stand der Forschung durften die ZuhörerInnen gemeinsam mit dem Experten in die Hintergründe der „Sustainable Consumption“ und des „CSR Halo Effects“ einblicken – die vorgestellten Studien über „Sustainability Programs“ von Unternehmen implizierten eine steigende Brisanz und Präsenz des Themas.

Professor N. Craig Smith ist einer der führenden WirtschaftsethikerInnen der Welt und hat den Lehrstuhl für „Ethics and Social Responsibility“ an der INSEAD in Fontainebleau (Frankreich) inne.

INSEAD ist international eine der renommiertesten Business Schools, mit dem weltweit größten MBA-Studiengang und Standorten in Fontainebleau, Singapur und Abu Dhabi. Multikulturelle Vielfalt und globale Perspektive zeichnen das Elite-Institut aus. Zuvor lehrte und forschte Craig an der London Business School, der Georgetown University und der Harvard Business School. Seine aktuellen Projekte beinhalten Forschungen zu Stakeholder Theory, Stakeholder Value, CSR, Marketing-Ethik u.a.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum