“Mut, Freude & Ärmel hochkrempeln”. Empfehlungen von Führungskräften

Kategorie: Aktuelles, Tourismus-Management

Fünf Executives aus der Tourismusbranche trafen sich im Holiday Inn Vienna City mit Studierenden des Master-Studiengangs “Leadership im Tourismus” zum Dialog.

So vielfältig die Branche, so vielseitig waren auch deren VertreterInnen bei diesem Event.

  • Tobi Müller, Gründer und Geschäftsführer der Restaurants der Mochi GmbH, erläuterte den Studierenden ausführlich sein Erfolgsrezept: “Immer etwas machen, was man selber gerne hätte. Gutes Essen zu gleichbleibender Qualität zu jeder Zeit bieten. Und Essen teilbar machen”.
  • Auch Michaela Schedlbauer-Zippusch (GF des Austrian Convention Bureaus),
  • Ines Groß-Weikhart (Leitung Tourismus der Albertina Wien) und
  • Lisa Frühbauer (GF Vienna Sightseeing) lieferten den Studierenden wertvolle Einblicke in ihre täglichen Herausforderungen und Dinge, die sie antreiben.

Ein Role Model für die MitarbeiterInnen sein - wenn du die Dinge gut machst, gehen die Leute mit dir als Team mit”, brachte es Michaela Schedlbauer-Zippusch auf den Punkt.

Stefanie Augustin, Resident Manager des Holiday Inn Vienna City, stellte sich nicht nur den ausführlichen Gesprächen mit den Studierenden zur Verfügung, sondern zeigte bei einer exklusiven Hotelbesichtigung auch “ihr” Haus – mit allen Problemzonen, die ein Stadthotel in Wien mit sich bringt.

Vielen Dank an alle Vortragenden für Ihre Zeit und die authentischen Erfahrungsberichte!

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum