L’Oréal Brandstorm: Campus Finals der FHWien der WKW

Kategorie: Aktuelles, Kommunikation, Marketing & Sales, Unternehmensführung

Der internationale L’Oréal Brandstorm Wettbewerb 2016 zieht in die zweite Runde und unsere Studierenden sind unter den Top Teams österreichweit.

L’Oréal Brandstorm Campus Finals

vlnr: M. Pittner, J. Freidl, Team „Plus ImPEAUrtant“ (D. Hladik, S. Altmann, P. Manitz), J. Buchta, A. Netek

Insgesamt sechs Studierenden-Teams des Bachelor-Studiengangs Marketing & Sales und Bachelor-Studiengangs Unternehmensführung – Entrepreneurship nahmen bei den Campus Finals der FHWien der WKW des L’Oréal Brandstorm Wettbewerbs teil.

Vier Stunden lang präsentierten und verteidigten die engagierten Teams ihre Arbeiten zum diesjährigen Pre-Case für die L’Oréal Marke La Roche-Posay. Die vier-köpfige Jury (Jasmin Buchta /HR L’Oréal Österreich, Julia Freidl / Produktmanagerin La Roche-Posay, Martin Pittner / Bereichsleiter am Institut für Kommunikation, Marketing & Sales der FHWien der WKW und Alf Netek / CMO Kapsch Group) entschied sich schließlich für das kreative Team „Plus ImPEAUrtant“ (Simon Altmann, David Hladik, Philipp Manitz, Institut für Unternehmensführung). Als nächster Schritt werden alle Siegerteams aus der ersten Phase österreichweit zum sog. „Briefing Day“ Mitte März eingeladen, hier erhalten sie weitere Instruktionen zur zweiten Aufgabenstellung in der La Roche-Posay Case-Study für das Österreich Finale.

Wir gratulieren unseren Finalisten ganz herzlich und halten weiterhin die Daumen für die nächste Station: National Finals.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum