Karrieretipps direkt aus der Praxis

Kategorie: Aktuelles, Alumni&Co, Unternehmensführung

Wie sieht der berufliche Alltag einer Führungskraft tatsächlich aus? Welche Vor- und Nachteile bringt die Gründung eines eigenen Unternehmens mit sich? Wie kann die Work-Life-Balance im Berufsalltag sichergestellt werden? Einblicke in diese und weitere karriererelevanten Themen bekamen die Studierenden im 4. Semester des Master-Studiengangs Unternehmensführung - Executive Management im Rahmen von Kamingesprächen mit ausgewählten Persönlichkeiten aus der unternehmerischen Praxis.

Die Kamingespräche fanden zu folgenden Themen statt:

  • "UF-AbsolventInnen als GründerInnen" mit Daniel Horak, Co-Gründer CONDA und Constantin Simon, Gründer NIXE, Co-Gründer Scarosso
  • "Selbstständigkeit-Start Ups im Web 2.0" mit Ali Mahlodji, Gründer der whatchado GmbH
  • "Frauen in Führungspositionen" mit Ursula Vogler, Leiterin Human Resources KPMG
  • "Internationales Management - Karriere in internationalen Unternehmen" mit Giny Boer, Country Manager IKEA Austria
  • "Work-Life-Balance" mit Daniel Marwan und Sam Zibuschka, beide Geschäftsführer von ePunkt
  • "Österreichisches Traditionsunternehmen" mit Albin Hahn, Finanz- und Personalvorstand bei der Josef Manner & Comp. AG

In kleinen, informellen Gesprächsrunden erhielten die Studierenden die Gelegenheit, sich mit Führungskräften und UnternehmensgründerInnen persönlich auszutauschen und unterschiedliche Themen rund um Karriere zu diskutieren. Die GastlektorInnen beschrieben dabei ihren Karriereweg und gaben den Studierenden viele Beispiele aus ihrem Erfahrungsschatz und Karrieretipps direkt aus der Praxis.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum