Großer Erfolg beim "Tourissimus 2013"

Kategorie: Aktuelles, Tourismus-Management

Auszeichnung für zwei Master-Arbeiten des Institutes für Tourismus-Management.
Tourissimus Verleihung, Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW

Am 4. April wurde in Krems zum 21. Mal der österreichische Tourismusforschungspreis „Tourissimus“ verliehen. Dabei werden touristische Master-Arbeiten sowie Arbeiten mit Nachhaltigkeitsbezug ausgezeichnet.

Gleich zwei Absolventinnen der FHWien der WKW durften sich über Hauptpreise freuen. Katharina Bärenthaler setzte sich mit ihrer innovativen Arbeit „Green Meetings – nachhaltig Tagen in Österreich“ gegen die starke Konkurrenz durch und bekam den TUI Nachhaltigkeitspreis verliehen. Julia Süss gewann mit ihrer quantitativen Studie „Das kulinarische Wien: Erwartungen, Image und Bekanntheit aus der Perspektive deutscher, italienischer und US-amerikanischer Touristen“ in der Sonderkategorie „Städtepreis“. Außerdem sicherte sie sich in der Kategorie „Touristische Diplom- und Masterarbeiten an österreichischen Universitäten und Fachhochschulen“ den zweiten Platz. Beide Absolventinnen des Masterstudiums Tourismus-Management überzeugten die Fachjury mit ihren forschungs- und praxisrelevanten Abschlussarbeiten.

Auch auf diesem Weg wollen wir den beiden Preisträgerinnen nochmals herzlich gratulieren.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum