EINFÜHRUNGSEXKURSION KAPRUN 2017

Kategorie: Aktuelles, Tourismus-Management

Mitte September machten sich 79 ErstsemestlerInnen des BA-Studiengangs „Tourismus-Management“ auf den Weg nach Kaprun, um sich gegenseitig kennenzulernen und einen ersten Einblick in die verschiedenen Bereiche des Tourismus zu gewinnen.
ErstsemterInnen des BA-Studiengangs Tourismus-Management

BA-Studierende am Rollfeld des Flughafens

ErstsemterInnen des BA-Studiengangs Tourismus-Management

Die Anreise führte über den Flughafen Salzburg direkt in den Gasthof zur Mühle in Kaprun, wo der Bürgermeister die angehenden Tourismus-Manager begrüßte. Von da an folgte ein vielfältiges Programm mit Hotelführungen, Fachvorträgen und Besuchen bei den größten Attraktionen in der Region. Die Studierenden wanderten durch die Sigmund-Thun-Klamm, besuchten das Ferry-Porsche-Kongresszentrum, genossen eine Schifffahrt auf dem Zeller See, erklommen das Kitzsteinhorn und besichtigten die Burg Kaprun.

„Neue Bekanntschaften , Einblicke in den Tourismus und mannigfaltige Perspektiven der lokal ansässigen Experten“ fasst Elisabeth Gamsjäger, Teilnehmerin des Exkursion, ihre Eindrücke von der Reise zusammen. Für alle waren es vier intensive Tage voller Informationen und Spaß.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum