Einführung in „Art of Hosting“ – Die Kunst gute Gespräche zu ermöglichen

Kategorie: Aktuelles, Alumni&Co, Personal & Organisation

Gemeinsam mit Alumni&Co lud das Institut für Personal & Organisation zu einem inspirierenden Abend, um der besonderen Haltung von „Art of Hosting“ auf den Grund zu gehen.
Einführung in die Kunst "Gastgeber für gute Gespräche" zu sein.

Einführung in die Kunst "Gastgeber für gute Gespräche" zu sein.

"Art of Hosting" ist die Kunst, gute Gespräche zu ermöglichen und dies auch als Führungsinstrument einzusetzen. Mit einer Haltung der Präsenz und Achtsamkeit, partizipativen Moderationsmethoden und der Kraft der Selbstorganisation öffnet „Art of Hosting“ Räume, in denen eine Gruppe von Menschen ihre kollektive Intelligenz entfalten kann.

Die TeilnehmerInnen der Abendveranstaltung beschäftigte vor allem, wie man Menschen einladen kann, sich wirklich einzubringen und tatsächlich Verantwortung für die Umsetzung von Ideen zu übernehmen. Sie tauschten sich mit den Workshopleiterinnen dazu aus, wie sich kreative Lösungen für komplexe Herausforderungen entwickeln lassen, die von allen Beteiligten auch langfristig mitgetragen werden. An mehreren Stellen wurde diskutiert, was Gespräche zu Orten echter Begegnung und gegenseitigen Lernens macht.

Pamina Haussecker und Aliette Dörflinger gestalteten den Abend durch einen spannenden Mix aus Praxiserfahrung mit anschließender Reflexionsmöglichkeit und Theorieinput, um die Prinzipien des „Art of Hosting“ zu verstehen. Die TeilnehmerInnen waren eingeladen, eigene Praxisbeispiele in einem „Pro-Action-Café“ zu bearbeiten.

Ein paar Eindrücke der Veranstaltung finden Sie hier.


Kontakt:

Mag.a Mag.a (FH) Anja Lasofsky-Blahut
Academic Coordinator
Human Resources Management
anja.lasofsky-blahut@fh-wien.ac.at

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum