Department of Communication auf der 69. ICA 2019 in Washington D.C.

Kategorie: Aktuelles, Kommunikation, Marketing & Sales

Über 3.500 KommunikationswissenschaftlerInnen nahmen an der international renommierten 69. Konferenz der International Communication Association (ICA) Ende Mai in Washington D.C. teil.

Senior Researcher Uta Rußmann präsentierte ihre Forschungsarbeit zur fehlenden Präsenz von österreichischen Politikerinnen in den Medien im Vortrag „Almost invisible: Female politicians increasing underrepresentation in campaign coverage in Austria over time“ gemeinsam mit Lore Hayek (Universität Innsbruck). Politik in Österreich ist noch immer von Männern dominiert und dies obwohl seit dem Jahr 2017 Politikerinnen 34 % der Sitze im Nationalrat besetzt haben. Die mediale Präsenz von Politikerinnen geht jedoch gleich gegen Null und dies sogar in Hochphasen politischer Kommunikation wie in Wahlkämpfen.

Zudem präsentierte Uta Rußmann gemeinsam mit Jakob Svensson (Malmö University, Schweden) und Anders Olof Larsson (Kristiania University College, Norwegen) ihre Arbeit zu strategischer Kommunikation auf Instagram im Panel zu „Instapolitics“.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum