AbsolventInnen-Projekt gewinnt "Walther-Rode-Preis" 2013

Kategorie: Aktuelles, Alumni&Co, Journalismus & Medienmanagement

Die Investigativ- und Datenjournalismus-Seite www.dossier.at erhält den "Walther-Rode-Preis" 2013 für vorbildliche journalistische Qualität.

Die AbsolventInnen des Instituts für Journalismus & Medienmanagement Georg Eckelsberger, Florian Skrabal, Peter Sim und Sahel Zarinfard haben „Dossier“ mitbegründet. Laut Jury steht „Dossier“ seit 2012 für Datentransparenz, Innovation und neue Formen der Kooperation.

Der „Walther Rode-Preis“ wird am Montag, 21. Oktober, 18 Uhr im Literaturhaus Wien (Zieglergasse 26a, 1070 Wien) verliehen.

© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum