Strategy Morning: Der Beirat als Chance für Unternehmen

15.02.2019
09:30

Kategorie: Competence Center for Corporate Governance & Business Ethics

Wann: 15.02.2019
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Wo: FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Raum B102
Anmeldung
Abmeldung


Das Competence Center for Strategy & Competitiveness lädt zur nächsten Veranstaltung im Zuge des Strategy Mornings ein.

Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin (Leitbetriebe Austria) und Dr. Anne Busch, Stiftungsprofessorin (Competence Center for Strategy and Competitiveness der FHWien der WKW) werden zum Thema: "Der Beirat als Chance für Unternehmen" vortragen.

Über Mag. Monica Rintersbacher
Mag. Monica Rintersbacher ist seit 2012 Geschäftsführerin von Leitbetriebe Austria. Die unabhängige, branchenübergreifende Exzellenzplattform ausgezeichneter Leitbetriebe verbindet vorbildhafte Unternehmen der heimischen Wirtschaft. Kriterien für die Zertifizierung als österreichischer Leitbetrieb sind neben nachhaltigem wirtschaftlichem Erfolg auch soziales und gesellschaftliches Engagement sowie ein verantwortungsbewusster Umgang mit ökologischen Ressourcen. Monica Rintersbacher trägt maßgeblich dazu bei, dass an diesen Werten orientiertes unternehmerisches Handeln bei österreichischen Unternehmen immer mehr zur Selbstverständlichkeit wird.

Ihre Expertise stellt sie u.a. als Jurymitglied in der Kategorie Familienunternehmen beim AREX (Award für AufsichtsRat Exzellenz), im Expertenrat des CSR Guide und im Beirat des European Brand Institute zur Verfügung. Darüber hinaus ist Rintersbacher stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende von ISS Facility Services GmbH und engagiert sich im Vorstand des Vereins Freunde der Seefestspiele Mörbisch und im Wirtschaftsbeirat des Fußballclubs Vienna.

Über Dr. Anne Busch
Dr. Anne Busch ist Stiftungsprofessorin am Competence Center for Strategy and Competitiveness der FHWien der WKW. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf der Wettbewerbsfähigkeit von Standorten. Vor ihrem Wechsel an die FHWien der WKW arbeitete sie bei Statistik Austria in der Direktion Volkswirtschaft. Sie studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Leuphana Universität Lüneburg sowie an der TU Braunschweig. Ihr Doktorat machte sie im Rahmen eines EU-Projektes an der Leuphana Universität Lüneburg in Volkswirtschaftslehre.

Nutzen Sie im Anschluss an die Veranstaltung die Gelegenheit zum Networking – das Competence Center for Strategy & Competitiveness lädt zum entspannten Ausklang ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Während dieser Veranstaltung wird fotografiert/gefilmt. Die Fotos/Videos erscheinen in unseren Auftritten im Web (Facebook, Website, YouTube) und werden bei Presseaussendungen verwendet. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, ersuchen wir Sie um eine E-Mail an: strategy@fh-wien.ac.at


© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum