Schreibwerkstatt: Kreative Schreibtechniken und Strukturierung einer wissenschaftlichen Arbeit

07.03.2015
10:00

Kategorie: Schreibzentrum

Wann: 07.03.2015
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Wo: FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Raum B422


Samstag, 07.03.2015, 10:00 - 13:30 Uhr

Der Kopf ist voll – das Papier hingegen leer. Wer kennt dieses Problem(chen) nicht, dass man voll Euphorie an eine wissenschaftliche Arbeit herangeht, unzählige Ideen hat und sich diese Ideen schlussendlich doch zu einem Dschungel manifestieren? Das Gute ist: Papier errötet nicht. Papier ist geduldig.

Wenn das Papier aber ungeduldig wird und der ⁄ die AutorIn errötet, bietet die Schreibwerkstatt des Schreibzentrums den passenden Raum, um entspannt an der eigenen Arbeit zu schreiben. Zu Beginn jeder Schreibwerkstatt gibt es einen kurzen Input und Übungen zu bestimmten Themenbereichen (z. B. Finden der Forschungsfrage, Strukturierung einer wissenschaftlichen Arbeit, Stilmittel, Umgang mit Schreibblockaden, Textüberarbeitung etc.). Im Anschluss wird an der eigenen Arbeit weitergeschrieben. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit sich in der Gruppe kollegial auszutauschen und der Tutorin Fragen zu stellen.

Die Schreibwerkstatt des Schreibzentrums findet einmal im Monat jeweils am Samstagvormittag statt.

Anmeldungen mit Angabe von Institut, Semester, Studienart (berufsbegleitend/Vollzeit), Muttersprache und Art der Arbeit (BA1, BA2, MA oder noch keine), an der gerade geschrieben wird oder bald geschrieben werden soll, bitte an: schreibzentrum@fh-wien.ac.at

Nähere Infos finden Sie auf der Homepage des Schreibzentrums.


© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum