Sprachen

Fremdsprachenkenntnisse werden immer mehr zu einer Voraussetzung für dauerhaften Erfolg – sie sind nicht nur von der Wirtschaft erwartete Zusatzqualifikationen, sondern symbolisieren auch Interesse an anderen Kulturen und Weltoffenheit. Auf Grund der wachsenden Märkte in Asien, Südamerika oder Osteuropa spielen neben Englisch, auch andere Sprachen eine immer bedeutsamere Rolle.

An der FHWien der WKW haben Studierende die Möglichkeit, außerhalb der wirtschaftswissenschaftlichen Curricula ihre Fremdsprachenkenntnisse zu erweitern. Die praxisbezogene Fremdsprachenausbildung richtet sich vor allem an Studierende,

  • die Spaß am Entdecken neuer Sprachen und Kulturen haben.
  • die sich für Fremdsprachen und andere Kulturen interessieren.
  • die beabsichtigen, ein Auslandsemester oder Auslandspraktikum zu absolvieren.
  • die überlegen, ihre berufliche Laufbahn im Ausland weiterzuführen.
  • die ihre beruflichen Zukunftschancen verbessern wollen.

Das Fremdsprachenangebot der FHWien der WKW hält an folgenden Kriterien fest:

  • Die Lehr- und Lernziele sowie die Niveaustufen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GERS).
  • Die Vorbereitung auf international anerkannte Sprachprüfungen ist im Curriculum integriert.
  • Das methodisch-didaktische Konzept ist handlungsorientiert und kommunikativ.
  • Die Qualität wird durch regelmäßige Evaluierung gesichert.

Kontakt

Center for International Education & Mobility
 
Währinger Gürtel 97
1. Stock / Raum A109
1180 Wien

Tel.: +43 (1) 476 77-5753
Fax: +43 (1) 476 77-5745

ciem@fh-wien.ac.at

 
© Copyright 2019 FHW GmbH. Impressum