Arbeitsweise

Der Forschungsschwerpunkt wird aktuell als interne Kooperation von vier Instituten – Personal und Organisation, Tourismus-Management, Kommunikation, Marketing & Sales sowie Unternehmensführung – umgesetzt. Diese Plattform bietet eine optimale Möglichkeit, unterschiedliche Wissens- und Methodenressourcen zu bündeln und einen reichhaltigen Pool an Erfahrungen mit unterschiedlichen Branchen und UnternehmenspartnerInnen zu nutzen. Für Analysen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung sowie Wissensmanagement gilt es, für unterschiedliche Zwecke stets die richtigen Methoden zu entwickeln. Das im Forschungsschwerpunkt genutzte Repertoire lässt keine gute Methode ungenutzt. Diese Methodenvielfalt zeigt sich in einem gut ausgestatteten Werkzeugkasten des Forschungsschwerpunkts:

  • psychologische Testverfahren für die Kompetenzdiagnostik
  • telefonische und Online-Befragungen von AbsolventInnen und Führungskräften
  • qualitative Interviews, z.B. mit MitarbeiterInnen von Unternehmen zur Erfassung von Wissenskulturen
  • Verfahren der qualitativen Inhaltsanalyse
  • statistische Verfahren für die Auswertung von Befragungsdaten
Grafik Human Resources und Organisationsentwicklung
 
© Copyright 2018 FHW GmbH. Impressum