Tagung 2018

     „Schreiben(d) lehren, fördern und beraten“

Tagung des Schreibzentrums der FHWien der WKW
7. Dezember 2018

Termin: 07.12.2018, 09:00 – 18:00 Uhr
Ort: FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Der Fokus der Fachtagung 2018 lag auf der Verbesserung von Schreibkompetenzen durch individuelle Schreibberatungen. Im Rahmen der Tagung wurden Methoden, Lehrkonzepte und Strategien diskutiert, die Schreiben als persönliche Fähigkeit vermitteln und fördern.

Nach der Begrüßung durch das Schreibzentrum der FHWien der WKW wurde die Tagung durch eine Keynote von Katrin Girgensohn zum Thema »Von der Innovation zur Institution. Institutionalisierungsarbeit an Hochschulen am Beispiel der Leitung von Schreibzentren« eröffnet.

Anschließend standen entlang der Kategorien Curriculum und Lehre (Session 1), Didaktik und Methodik (Session 2) sowie Kreative Schreibtechniken (Session 3) unterschiedliche Vorträge und Workshops zur Auswahl. Einen Überblick über den Ablauf sowie die Themen und Inhalte der Tagung finden Sie im Tagungsprogramm.

Das Ziel war, dass die TeilnehmerInnen nach der Tagung mit einem vollgepackten »Methodenkoffer für die Lehre« und neuen Ideen wieder nach Hause fahren konnten, um Ihre Studierenden weiterhin für das wissenschaftliche Schreiben zu begeistern.  

Es war uns eine große Freude, auch in diesem Jahr eine Tagung auszurichten, die für viele Schreibinteressierte schon zu einem jährlichen Fixtermin geworden ist!

Zur Tagungsankündigung
Zum Tagungsprogramm
Zum Tagungsfolder

Impressionen:

Das Schreibzentrum richtet jährlich eine Fachtagung aus.
Ein Close-up: Zur Tagung kommen Lehrende von anderen Fachhochschulen und Universitäten sowie freie SchreibberaterInnen und -trainerInnen.
Die TeilnehmerInnen können sich Ihr Tagungsprogramm individuell zusammenstellen.
Ankunft und Registratur: Unsere Gäste werden mit Kaffee, Gebäck und Infomaterialien in Empfang genommen.
Die Begrüßung durch das Schreibzentrum der FHWien der WKW
Unsere Keynote Katrin Girgensohn spricht über die Institutionalisierung von Schreibzentren.
Am Vormittag stehen Vorträge und am Nachmittag Workshops am Programm.
Die Fachtagung ist eine Plattform für den Austausch zum Thema Schreiben.
Im Zentrum steht die Frage: Wie kann wissenschaftliches Schreiben vermittelt werden?
Neben dem fachlichen Austausch sind auch die praktischen Erfahrungswerte im Gespräch.
Es werden auch Konzepte und Modelle von anderen Hochschulen vorgestellt.
Mittagessen in der Lounge der FHWien der WKW über den Dächern Wiens

Fotocredit: © Markus Hechenberger (https://www.markushechenberger.net/)

Kontakt

Schreibzentrum der FHWien der WKW
Stadt Wien gefördertes Projekt

Büro- und Beratungsstandort:

Währinger Gürtel 97, 6. Stock, Raum B645
1180 Wien

Rechnungsadresse und Postanschrift:

FHW Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und
Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH


Schreibzentrum/Didaktikzentrum, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Österreich

Tel.: +43 (1) 476 77-5779

schreibzentrum@fh-wien.ac.at

Logo MA 23
 
© Copyright 2018 FHW GmbH. Impressum