Innovationen in Audio & Radio: Lehre im Rahmen der Radiodays Europe

Kategorie: Aktuelles, Journalismus & Medienmanagement

Unter dem Motto „The World is Listening“ sind am 18. März die Radiodays Europe 2018 in Wien gestartet. Mit dabei: neun Studierende des Studienbereiches Journalismus & Neue Medien der FHWien der WKW. Unter Anleitung von Lektor Stefan Pollach berichteten sie über Innovationen in Audio & Radio und verfolgten das 48 Stunden dauernde „Rund-um-die-Uhr-Event“ des Radio Hack Europe via Live-Blogging.
Lektor Stefan Pollach mit den Studierenden der FHWien der WKW bei den Radiodays Europe 2018 in Wien.

Lektor Stefan Pollach mit den Studierenden bei den Radiodays Europe 2018 in Wien. (© FHWien der WKW)

Blogs, Videos und Mobile Reporting, Text, Audio und Tweets waren die bevorzugten Medienarten, die die Studierenden nutzten, um von den Radiodays Europe zu berichten. Im Fokus stand dabei das Thema „Innovationen am Radio- & Audio-Sektor“. So interviewten die Studierenden Stuart Freeman, Moderator der FM4 Morning Show, und Georg Spatt, Senderchef von Hitradio Ö3, zu Aufgabe, Verständnis und Herausforderungen der Radio-Branche in Österreich.

„Das Radio wird in Umfragen in mehreren EU-Ländern und darüber hinaus als das unmittelbarste und vertrauenswürdigste Medium eingestuft“, so Karina Schwann, Academic Coordinator Radio und zuständig für die Lehre am Ausbildungssender Radio NJOY 91.3 der FHWien der WKW.

Ein Schwerpunkt der Lehrveranstaltung lag in der Live-Berichterstattung vom Radio Hack Europe: Mittels Live-Blogging wurde mit Videos, Kurzberichten und Tweets der Fortschritt der teilnehmenden Teams dokumentiert: vom Start über die finalen Pitches bis zur Jury-Bewertung. Die Beiträge sind hier online nachzulesen.

Alle Themen im Überblick:
1.    Interview mit Georg Spatt (Ö3): Technologists may have set the tone, but it’s about lovers and clowns
2.    Interview mit Stuart Freeman (FM4): Stuart Freeman: I have always been a Morgenmensch
3.    Mobile Reporting: The radio studio in your pocket
4.    Three interesting radio stations from Vienna
5.    Funkhaus: Vienna's house of radio
6.    Quo Vadis, German language podcasts?
7.    What Two Austrian Radio Experts Think About Visual Radio
8.    Three Austrian podcasts you should know
9.    Sound documentaries are booming
10.  Meet the Next Generation: Radiodays Europe & the Vienna University

© Copyright 2018 FHW GmbH. Impressum