Bereichsleiterin der Unternehmensführung zu Gast in Paris

06.02.2012
13:13

Kategorie: Aktuelles, Kommunikation, Marketing & Sales, Unternehmensführung

Zum Abschluss des Wintersemesters folgte Petra Schneider, Bereichsleiterin Human Resources/Social Skills/Organisation des Instituts für Unternehmensführung, der Einladung der FHWien - Partneruniversität IPAG Business School (Ecole Supérieure de Commerce) in Paris.

Im Rahmen der „International Week“ leitete Petra Schneider eine Reihe von englischsprachigen Lehrveranstaltungen zum Thema Human Resource Organisationsmodelle und Shared Services.

Aufbau der Lehrveranstaltungen

Nach einer Einführungsvorlesung zum theoretischen Verständnis für das Thema Shared Services, konnte anschließend in kleineren Gruppen das Thema intensvier bearbeitet werden. Bei der Ausarbeitung einer Case Study wurden die neu erlernten theoretischen Hintergründe in der Praxis angewandt und vertieft. Komplettiert wurde die International Week durch weitere Vortragende anderer internationaler Partnerinstitutionen, bspw. aus Irland und Schottland und Bereiche wie strategisches Marketing, Tourismus und Entrepreneurship.

Die FHWien war auch mit Anna Lischka zum Thema International Marketing bestens vertreten.
Gastlektorate dieser Art fördern das Verständnis für andere Kulturen und Länder, den Knowledge-Transfer und vor allem auch die Vernetzung der FHWien mit unseren Partnerinstitutionen weltweit. Die IPAG Business School war dankbar für den internationalen Austausch und sprach eine erneute Einladung aus, eine Wiederholung ist daher bereits in Planung.

© Copyright 2014 FHW GmbH. Impressum