Anneliese Rohrer für Lebenswerk ausgezeichnet

17.02.2012
09:42

Kategorie: Aktuelles, Journalismus & Medienmanagement

Die Lektorin und journalistische Beraterin des Instituts für Journalismus und Medienmanagement, Anneliese Rohrer, wurde von der Branchenzeitschrift „Der Österreichische Journalist“ für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Gemeinsam mit einer Jury aus ChefredakteurInnen, MedienjournalistInnen und den SiegerInnen der vergangenen Jahre zeichnet „Der Österreichische Journalist“ alljährlich herausragende Köpfe der österreichischen Medienlandschaft aus.

Neben Kategorien wie Chefredaktion, Innenpolitik, Außenpolitik, Wirtschaft, Kultur, Unterhaltung und Foto werden auch Sonderpreise in den Kategorien TV, Online, Lokaljournalismus und Lebenswerk vergeben. Die Jury zu Anneliese Rohrer: „Grande Dame unter den Top-Kommentatoren des Landes.“

Auch andere LektorInnen des Instituts für Journalismus und Medienmanagement erhielten Auszeichnungen: Michael Nikbakhsh (profil) – Kategorie Wirtschaft, Armin Wolf (ORF) - Kategorie Innenpolitik und Florian Klenk (Falter) – Kategorie Investigation.

© Copyright 2014 FHW GmbH. Impressum