Publikationen & Literatur

Konferenzbeiträge

  • PBL im Dialog, 05.- 06.07.2012 an den FHWien-Studiengängen der WKW: Gender-bezogene Gruppendynamiken im Problem-Based Learning, Round Table gestaltet von Elke Rajal; Qualititässicherung im Problem-Based Learning an den FHWien-Studiengängen der WKW: ein Erfahrungsbericht, Poster-Präsentation von Nadine Fauland und Pia Lindner.
  • WIFI Wien Trainerkongress 2012. Lebendig und nachhaltig lehren und lernen. 22.03./23.03.2012: Macht Lernen ohnmächtig – wie Macht Lernen und Entwicklung hemmt. Podiumsdiskussion mit und Gestaltung eines Workshops durch Dirk Unterschemmann
  • DOSS 2012, Spring School for Academic Staff Developers (DOSS) in Dortmund, 07. bis 09.03.2012. Organisation und Innovation - Beiträge der Hochschuldidaktik zur Hochschulentwicklung: Lernen wir noch oder sterben wir schon – Provokante Thesen, warum die einen sich nach PBL sehnen und die anderen es beinhart bekämpfen. Vortrag von Dirk Unterschemmann
  • Learntec Karlsruhe 31.01. – 02.02.2012: Können statt Wissen – warum Problem Based Learning (PBL) Studierende und Lehrende gleichermaßen befähigt? Vortrag von Dirk Unterschemmann
  • Infosyon Wien 15.04 -17.04.2011: Lernbeziehungen systemisch sichtbar machen und konstruktiv gestalten Präsentation des Forschungsprojektes Forschen.Neu.Erleben in einem Workshop. Diplom Betriebswirt (FH) Dirk Unterschemmann / Mag. Pia Lindner.
  • Pro Lehre Symposium München 01.03. - 04.03.2011: Problem Based Learning an der FH Wien – ein Transferkonzept Workshop im Rahmen der Diskurswerkstatt – „Wie kommen neue curriculare Strukturen in die Hochschule?“ Diplom Betriebswirt (FH) Dirk Unterschemmann
  • Master Konferenz Berlin 03.11.2010: Master meets Practice – neue Lernmethoden für neue Karrierebilder Gestaltung einer Round Table Session für die TeilnehmerInnen. Diplom Betriebswirt (FH) Dirk Unterschemmann
  • 17th EDiNEB Conference 9.06. - 11.06.2010, Crossing borders in Education and Work-based Learning: A comparison of the implementation of ´problem based learning´ and ´real case project work´ at two institutes as an example of practically orientated teaching methods. Konferenzbeitrag von Nadine Fauland, MA und Mag. Christina Leitner, MA.

Beiträge in Sammelbänden und Zeitschriften

  • Fauland, Nadine/ Lindner, Pia (2012): Qualitätssicherung im Problem-Based Learning an den FHWien-Studiengängen der WKW: ein Erfahrungsbericht. In: Mair, Michael/Brezowar, Gabriela/Olsowski, Gunter/Zumbach, Jörg (Hrsg.): Problem-Based Learning im Dialog. Anwendungsbeispiele und Forschungsergebnisse aus dem deutschsprachigen Raum, facultas, Wien, S. 312-323.
  • Rajal, Elke (2012): Gender-bezogene Gruppendynamiken im Problem-Based Learning. In: Mair, Michael/Brezowar, Gabriela/Olsowski, Gunter/Zumbach, Jörg (Hrsg.): Problem-Based Learning im Dialog. Anwendungsbeispiele und Forschungsergebnisse aus dem deutschsprachigen Raum, facultas, Wien, S. 340-350
  • Unterschemmann, Dirk/ Lindner, Pia (2011): Abbildung von Lernsystemen zur Gestaltung von Lernkultur. In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 6. Jahrgang, Nr. 3, S. 218 – 237

Empfohlene Literatur

  • Mair, Michael/ Brezowar, Gabriela/ Olsowski, Gunter/ Zumbach, Jörg (Hrsg.) (2012): Problem-Based Learning im Dialog. Anwendungsbeispiele und Forschungsergebnisse aus dem deutschsprachigen Raum, Facultas, Wien.
  • Barell, John (2007): Problem-based learning. An inquiry approach, 2. Auflage, Thousand Oaks, California, London
  • Müller, Claude (2007): Implementation von Problem-based Learning. Eine Evaluationsstudie an einer Höheren Fachschule; 1. Auflage, hep, Bern
  • Weber, Agnes (2007): Problem-based learning. Ein Handbuch für die Ausbildung auf der Sekundarstufe II und der Tertiärstufe; 2. überarbeitete Auflage, hep, Bern
  • Zumbach, Jörg (2007): Problembasiertes Lernen: Konzepte, Werkzeuge und Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum; 1. Auflage, hep, Bern
 
© Copyright 2014 FHW GmbH. Impressum