Für Unternehmen

Für BranchenpartnerInnen, Kommunikationsagenturen und -beratungen ebenso wie für Unternehmen bringen die Ergebnisse der Aktivitäten des Forschungsschwerpunktes "Integriertes Kommunikationsmanagement" wichtige Vorteile in der Weiterentwicklung und Gestaltung des Kommunikationsmanagements:

  • Durch die kooperative Arbeitsweise können die impliziten Praktiken des bestehenden Kommunikationsmanagements bewusst gemacht und bessere Strategien entwickelt werden.
  • Im Sinne des Integrierten Kommunikationsmanagements werden gesamtheitliche Modelle für die Abstimmung der unterschiedlichen Abteilungen und Ebenen im Unternehmen entwickelt.
  • Spezielles Augenmerk liegt auf der strategischen Nutzung neuer Kommunikationstechnologien, die es Unternehmen ermöglichen, sich schneller und effizienter auf Märkten zu bewegen und unterschiedliche Anspruchsgruppen in die interne und externe Kommunikation einzubinden.

Im Rahmen von regelmäßig durchgeführten Praxisprojekten profitieren AuftraggeberInnen wie Studierende von den aktuellen Forschungsaktivitäten:

Die Unternehmen profitieren von akademisch fundierten und kreativen Ideenentwicklungen der Studierenden. Und die Studierenden lernen, effektive Lösungen für reale Problemstellungen des Kommunikationsmanagements zu entwickeln. Darüber hinaus unterstützt der Transfer der Forschungsergebnisse in die Lehre die top-aktuelle Vermittlung von Kompetenzportfolios für das Integrierte Kommunikationsmanagement.

Kontakt

Institut für Kommunikation, Marketing & Sales

Währinger Gürtel 97
6. Stock / B634
1180 Wien

Studiengänge Kommunikation
6. Stock / B634
Tel.: +43 (1) 476 77-5840
Fax: +43 (1) 476 77-5704
komm@fh-wien.ac.at

Studiengänge Marketing & Sales
6. Stock / B648
Tel.: +43 (1) 476 77-5850
Fax: +43 (1) 476 77-5704 
mars@fh-wien.ac.at

 
© Copyright 2017 FHW GmbH. Impressum