(Corporate) Entrepreneurship und Innovation

Ziele/Ausrichtung

Die positiven volks-, regional- und betriebswirtschaftlichen Auswirkungen von Entrepreneurship, vor allem im Sinne von Innovation, Wettbewerbsbelebung und Arbeitsplatzschaffung, haben auch in Österreich in den letzten Jahren zu einer verstärkten Auseinandersetzung von Forschung und Wirtschaftspolitik mit Entrepreneurship geführt. Die bisherige Auseinandersetzung mit dem Thema hat sich großteils auf die frühen Phasen (Vorgründungs- und Gründungsphase) von Entrepreneurship bezogen und eindrucksvolle Ergebnisse (v.a. Verdoppelung der jährlichen Gründungszahlen) gebracht.

Nachhaltiges Entrepreneurship geht jedoch über die Gründungsphase hinaus und bedeutet vor allem auch die Sicherung hoher Überlebensquoten von Gründungsunternehmen, die Erhöhung ihrer Wachstumsdynamik sowie die Förderung von innovativem Denken und Handeln in etablierten Unternehmen (Corporate Entrepreneurship / Intrapreneurship).

Diese Aspekte stehen im Zentrum des Forschungsschwerpunkts "(Corporate) Entrepreneurship und Innovation", der sich vor allem mit folgenden Fragen der Nachgründungsphase beschäftigt:

  • Welche Faktoren bestimmen den Entwicklungsverlauf von neu gegründeten Unternehmen?
  • Welche Faktoren begünstigen das Überleben und Wachstum in der Nachgründungsphase?
  • Welche Rolle spielen unternehmerische Orientierung und Innovation in etablierten Unternehmen (Corporate Entrepreneurship / Intrapreneurship)?
  • Welche Rolle spielen Corporate Entrepreneurship und Innovation im Tourismus und wie können sie gefördert werden?
  • Wie kann Innovation in KMU gefördert werden?

Damit wird praktisch verwertbares Wissen für Unternehmen und für Institutionen geschaffen, die GründerInnen und die Nachhaltigkeit ihrer Unternehmen durch Bildung, Beratung und Finanzierung unterstützen.

Der Forschungsschwerpunkt (Corporate) Entrepreneurship & Innovation stellt im Wesentlichen eine Zusammenarbeit des Kompetenzteams für Entrepreneurship des Studienbereich Unternehmensführung mit dem Institut für Tourismus-Management dar.

Kontakt

Dr.in Christina Schweiger

Institut für Unternehmensführung
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Tel.: +43 (1) 476 77-5884
christina.schweiger@fh-wien.ac.at

 
© Copyright 2017 FHW GmbH. Impressum