Tagung 2017

„Schreiben(d) lehren an Hochschulen – Konzepte, Methoden und Übungen tauschen und sammeln“


4. Tagung des Schreibzentrums der FHWien der WKW


28. April 2017
Im Zentrum der diesjährigen Fachtagung des Schreibzentrums der FHWien der WKW stehen Konzepte, Methoden, Arbeitsmaterialien, Übungen und innovative Ideen für die Vermittlung von Schreibkompetenzen. Der interaktive Austausch von Materialien soll neue Impulse für die Lehre an Hochschulen setzen und eine Plattform für Lehrende, SchreibtrainerInnen und -beraterInnen schaffen, um Wissen und Erfahrungen zu teilen.

Die geplante Keynote von Franziska Liebetanz muss krankheitsbedingt leider entfallen. Dafür wird Otto Kurse von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften als Keynote-Sprecher über „Schreiben, kritisches Denken und kollaboratives Lernen“ referieren. Der Vortrag wird darauf eingehen, dass es neben dem kritischen Denken vor allem das kollaborative Lernen ist, das Studierenden zu einer eigenen Stimme verhelfen kann, mit der sie sich Gehör in der akademischen Welt verschaffen können. Hier finden Sie alle Informationen zu der Programmänderung.

Der Fokus der Fachtagung wird auf den Lehrmodellen, Arbeitsweisen und -materialien liegen, die SchreibtrainerInnen und Lehrende einsetzen, um wissenschaftliches Schreiben anzuleiten und zu fördern. Das Ziel der Tagung ist, dass Sie mit einem vollgepackten „Methodenkoffer für die Lehre“ wieder nach Hause fahren können, um Ihre Studierenden weiterhin für das wissenschaftliche Schreiben zu begeistern.   


Hier finden Sie einen Überblick über das Tagungsprogramm. Es wurde auf eine möglichst abwechslungsreiche Gestaltung geachtet.


Termin: 28.04.2017, ca. 08:30 – 18:00 Uhr

Ort: FHWien der WKW

Teilnahmegebühren: 120€


Die Teilnahmegebühren beinhalten die Verpflegung (Mittagessen und Café-Pausen) und entsprechende Unterlagen.

Hier können Sie sich für die Tagung anmelden: https://express.converia.de/?sub=67

 

Bei der An- und Rückfahrt beachten Sie bitte die Sanierungsarbeiten in der u6-Station Währinger Straße: Informationen zu den Umbauarbeiten und zu alternativen Wegen für Fahrgäste finden Sie hier.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Schreibzentrum der FHWien der WKW
Regina Fenzl (Leitung Schreibzentrum)

Telefon: +43 (1) 476 77- 5704
Mail: schreibzentrum@fh-wien.ac.at

Kontakt

Schreibzentrum der FHWien der WKW
Stadt Wien gefördertes Projekt

Büro- und Beratungsstandort:

Währinger Gürtel 97, 3. Stock, Raum C315
1180 Wien

Rechnungsadresse und Postanschrift:

FHW Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und
Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH


Schreibzentrum/Didaktikzentrum, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Österreich

Tel.: +43 (1) 476 77-5781
Fax: +43 (1) 476 77-5704

schreibzentrum@fh-wien.ac.at

 
© Copyright 2017 FHW GmbH. Impressum