Testfragen: Was erwartet Sie im Bachelor-Aufnahmetest?

Der Aufnahmetest besteht aus neun Aufgabengruppen, mit denen studienrelevante Fähigkeiten erfasst werden. Konkret geht es um mathematische Fähigkeiten, logisches Denken, Wortverständnis und Englischkenntnisse.

Der Aufnahmetest wird insgesamt ca. drei Stunden dauern.

1) Mathematische Fähigkeiten - Zahlengefühl

Bei dieser Aufgabengruppe geht es darum, wie gut Sie die Größenordnung von Rechenergebnissen im Kopf abschätzen können. Sie brauchen diese Fähigkeit beispielsweise, wenn Sie überprüfen sollen, ob Berechnungen überhaupt plausibel sind.

Hier ein sehr einfaches Beispiel:

23 + 20 x 31

০ 555
০ 655
০ 855
০ 1055

Sie sollen hier abschätzen, welche der Antworten am nächsten an der Lösung der Rechenaufgabe liegt. Hierzu müssen Sie auch berücksichtigen, dass Punkt- vor Strichrechnungen durchzuführen sind. Die Aufgaben werden selbstverständlich auch schwieriger.


2) Logisches Denken

Diese Fähigkeit wird mit zwei verschiedenen Aufgabengruppen erfasst. Hier müssen Sie allgemeine Regeln erkennen, nach denen die Aufgaben aufgebaut sind. Diese Fähigkeit hilft Ihnen dabei, neue Kompetenzen zu erlernen und Querverbindungen zwischen verschiedenen Fachgebieten herzustellen.

Bei der ersten Aufgabengruppe sind die Figuren in den drei Zeilen und drei Spalten nach bestimmten Regeln angeordnet. Das Fragezeichen können Sie sinnvoll ersetzen, wenn Sie herausfinden, nach welchen Regeln die Figuren angeordnet sind.

Hier ein einfaches Beispiel:

 

Bei der zweiten Aufgabengruppe werden Sie eine Folge von Zahlen sehen. Die Folge der Zahlen ist nach bestimmten Regeln aufgebaut. Um das Fragezeichen sinnvoll zu ersetzen, müssen Sie herausfinden, nach welchen Regeln die Zahlen angeordnet sind.

Hier ein einfaches Beispiel:

4     8     16     32     64     128     ?


Die Aufgaben dieser beiden Aufgabengruppen werden selbstverständlich auch schwieriger. Die Beispiele sind bewusst einfach gewählt, damit Sie sich leichter einen Überblick darüber verschaffen können, welche Art von Aufgabenstellungen beim Aufnahmetest auf Sie zukommen wird.


3) Wortverständnis

Bei dieser Aufgabengruppe geht es darum, wie gut es Ihnen gelingt, die Bedeutung von verschiedenen Worten aus dem Alltag zu verstehen. Um diese Aufgaben zu lösen, müssen Sie also kein Spezialwissen aus bestimmten Bereichen haben. Es geht hier eher um Ihren allgemeinen Wortschatz.

Hier ein einfaches Beispiel:

Der Begriff Wissen weist am ehesten eine ähnliche Bedeutung auf wie der Begriff ____________.

০ Eignung
০ Kenntnis
০ Meinung
০ Kapazität

Hier besteht Ihre Aufgaben darin, jene Antwortmöglichkeit auszuwählen, die eine möglichst ähnliche Bedeutung wie der Anfangsbegriff hat. Die Aufgaben werden hier ebenfalls selbstverständlich schwieriger. Sie müssen daher genau überlegen, was die einzelnen Begriffe konkret bedeuten.


4) Mathematische Fähigkeiten - Mathematisches Problemlösen

Im Studium und im Berufsleben werden Sie auch Berechnungen anstellen müssen. Um diese Aufgaben zu bewältigen, ist es erforderlich, dass Sie verstehen, wie Sie Rechenoperationen zum Lösen von Problemen flexibel einsetzen können.

Bei dieser Aufgabengruppe sollen Sie herausfinden, welche der vier Grundrechenoperationen (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division) verwendet werden müssen, damit das Ergebnis der Zahlen auf der linken Seite des Ist-Gleich-Zeichens der Zahl auf der rechten Seite des Ist-Gleich-Zeichens entspricht.

Hier ein einfaches Beispiel:

1 ? 2 ? 3 = 7

Wie Sie an diesem Beispiel bereits erkennen können, müssen Sie auch die Vorrangregel (d.h. Punktrechnung vor Strichrechnung) berücksichtigen, um die Fragezeichen durch die richtigen Rechenoperationen zu ersetzen. Auch hier werden die Aufgaben im Zuge der Testung schwieriger.


5) Schlüsse ziehen

Um Entscheidungen treffen zu können, müssen Sie häufig aus Informationen Schlussfolgerungen ziehen. Bei dieser Aufgabengruppe wollen wir herausfinden, wie gut es Ihnen gelingt aus Informationen Schlüsse zu ziehen, die auf jeden Fall immer richtig sein müssen. Nehmen Sie dabei bitte an, dass die Informationen in den ersten beiden Aussagen auch tatsächlich stimmen.

Hier ein einfaches Beispiel:

Alle Bienen sind keine Wespen.
Einige Insekten sind keine Bienen.

০ Alle Insekten sind Wespen.
০ Einige Insekten sind Wespen.
০ Alle Insekten sind keine Wespen.
০ Einige Insekten sind keine Wespen.
০ Keine der Schlussfolgerungen ist richtig.

Wie bereits bei den anderen Aufgabengruppen werden die Aufgaben auch hier schwieriger. Überlegen Sie daher immer genau, welche der möglichen Schlussfolgerungen auf jeden Fall richtig sein muss und wählen Sie diese aus den Antwortalternativen aus.


6) Englische Texte sinnverstehend lesen

Im Rahmen Ihrer Ausbildung und Ihrer späteren Berufslaufbahn werden Sie häufig mit englischsprachigen Texten zu tun haben. Daher ist es unerlässlich, dass Sie diese sinnverstehend lesen können.

Bei dieser Aufgabengruppe sollen Sie englische Texte lesen, und anschließend Fragen dazu beantworten. Es handelt sich dabei um Texte, wie sie auch in Zeitungen und Zeitschriften vorkommen könnte. Sie brauchen kein spezifisches Fachwissen, um den Text verstehen zu können. Machen Sie sich daher keine Sorgen!


7) Englische Grammatik

Vielfach ist es notwendig, mit Personen aus dem Ausland auf Englisch zu kommunizieren. Damit andere Sie verstehen und Sie professionell auftreten, sollten Sie auch die Grammatik beherrschen.

Bei dieser Aufgabengruppe bekommen Sie einen unvollständigen Satz, den Sie richtig ergänzen müssen. Wählen Sie daher aus den vorgeschlagenen Antwortmöglichkeiten die am besten passende Lösung aus.

Hier ein einfaches Beispiel:

According to the law an employee’s salary ______ on a monthly basis.

০ is paid
০ is being paid
০ is payed
০ is being payed

Die Beispielaufgabe zeigt Ihnen, was Sie bei dieser Aufgabengruppe machen müssen. Selbstverständlich werden auch diese Aufgaben im Zuge der Testung schwieriger.


8) Englisches Vokabular

Um andere zu verstehen und um sich selbst verständlich zu machen, brauchen Sie einen guten Wortschatz und damit auch gute Vokabelkenntnisse. Diese Aufgabengruppe dient dazu festzustellen, wie gut Ihre Vokabelkenntnisse in Englisch bereits sind.

Bei dieser Aufgabengruppe werden Ihnen Sätze vorgegeben, in denen jeweils ein Wort unterstrichen ist. Für dieses Wort sollen Sie aus den vorgegebene Antworten entweder ein Wort herausfinden, das die gleiche Bedeutung hat, oder ein Wort, das genau das Gegenteil aussagt.

Hier ein einfaches Beispiel:

Finden Sie ein Wort mit einer ähnlichen Bedeutung:
East of the Rocky Mountains, the annual rainfall decreases substantially from that west of the Rocky Mountains.

০ considerably
০ slightly
০ completely
০ apparently

Da wir herausfinden wollen, wie gut Ihr Wortschatz in Englisch bereits ist, werden die Aufgaben selbstverständlich auch deutlich schwieriger.

Nun wissen sie, welche Aufgaben im Aufnahmetest auf Sie zukommen werden.

Da wir wissen wollen, welches Potenzial in Ihnen steckt, gibt es bei den Aufgabengruppen auch eine Besonderheit. Die Schwierigkeit der Aufgaben wird sich zunehmend besser an Ihre Leistungsfähigkeit anpassen. So bekommen wir ein exakteres Bild über Ihr Potenzial und Ihre Begabungen. Im Gegenzug werden Sie aber durch die neun Aufgabengruppen immer optimal gefordert sein. Lassen Sie sich dadurch bitte nicht entmutigen und ergreifen Sie die Chance uns zu zeigen, welches Potenzial und welche Stärken bereits in Ihnen stecken!

Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Aufnahmetest und freuen uns auf Ihr Kommen!
 

Kontakt

Studienzentrum

Währinger Gürtel 97
Erdgeschoß / Raum A002
1180 Wien 

Tel.: +43 (1) 476 77-5744 
Fax: +43 (1) 476 77-5745
 
studienzentrum@fh-wien.ac.at

 
© Copyright 2017 FHW GmbH. Impressum